Frage von Sporadic, 42

Airbagweste?

Hat jemand Erfahrungen mit den Airbagwesten gemacht, die man über dem Kombi trägt? Schränken diese in der Bewegunsfreiheit ein und hat jemand vlt sogar einen Crash bericht?

Antwort
von Fragebob, 26

Kann nur von einem Bekannten berichten. Der hatte eine Airbagweste die man mit einer Schnur mit dem Bike verbindet. Ihm ist es 2x passiert, dass er vergessen hat die Schnur von dem Bike zu lösen bevor er absteigt. Also durfte er sie 2x neu packen lassen. (ist auch nicht günstig)

Außerdem denke ich mir, dass diese Weste sicherlich nicht verkehrt ist. Aber bei hohen Geschwindigkeiten brauchste die auch nicht mehr.

Lass dich mal im Shop beraten, da kannste die bestimmt mal anprobieren.

Kommentar von PSVitafan ,

Lösen diese Westen nicht erst ab einer Zugkraft von über 30kg aus? Dann ist dein Bekannter ja mit sehr viel Schwung abgestiegen.

Antwort
von all1gataZ, 13

In Gewissen Situationen denke ich hilft die Weste schon. Ich hab mal ein Video vom ADAC auf YouTube angeschaut, bei dem die Weste getestet wurde. Aber ich denke wenn du mit 120 km/h oder mehr in ein Auto oder gegen einen Baum fährst hilft dir die Weste auch nix mehr. Ich würd mir zuerst eine richtige Schutzkleidung kaufen.

Kommentar von Sporadic ,

ich frage mich inwieweit diese weste noch zusätlich den aufprall vermindert

Antwort
von Bogianos, 22

Eine Kumpel von mir ist trotz Airbag-Weste gestorben.

Kommentar von Sporadic ,

das diese nicht alles verhindert ist mir klar

Kommentar von Shane01 ,

Oje, mein Beileid.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community