Frage von 123allerlei, 77

Airbag Fehlermeldung?

Hi, ich hatte eben mein handschuhfach gelockert um den Lüfter im oktavia tauschen zu können. Dabei musst ich auch den "airbag on off" drehschalter im handschuhfach, welchee für den Beifahrersitz ist, abstecken. Dann hab ich dummerweise die Zündung angehabt, um den Lüfter zu testen. Dann hab ich auch den stecker wieder angesteckt. Und seitdem hab ich "fehler airbag" und das leuchtsymbol an den kontrollleuchten leuchtet auf. Is meine airbagfunktion noch gegeben (Fahrersitz)? Und is dieses problem mit einfachem fehler löschen getan? Danke

Antwort
von HKS2010, 56

Ja klar, die Funktion ist natürlich noch gegeben. Wäre ja schwachsinn zu sagen das ganze Airbagsystem totzulegen weil dieser kackige Schalter nen Fehler hat.

Die Leuchte dürfte theoretisch bald ausgehen, da Dieser sporadisch ist und der gespeicherte Fehlerzeitpunkt immer weiter nach hinten fällt. Batterieabklemmen brauchst du nicht. Wird dir nichts nützen

Antwort
von Vectraturbo, 50

Hallo, einfach in die Werkstatt fahren, die löschen den Fehler. 

Oder versuche es so.

Batterie abklemmen 10min warten und wieder anschließen. Und schauen ob die leuchte immer noch leuchtet. Wenn ja dann muss es die Werkstatt auslesen und löschen kostenpunkt max. 20€

Kommentar von 123allerlei ,

weisst du ob wenigstens der fahrerairbag in Funktion is noch?

Kommentar von Vectraturbo ,

Ja, du hättest ja nur die Beifahrerseite ab. Da ist ein Fehler jetzt gespeichert. 

Bei mir ich fahre ein Opel vectra A turbo hatte ich auch schon. Bei mir ging es mit der Batterie abklemmen. 

Passieren kann da jetz nix. Oder besser gesagt was anderes kann nicht kaputt gehen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten