Frage von Gismo401, 47

Airbag ausbauen VW Polo 9n?

Ich möchte mein standard Lenkrad durch ein Sportlenkrad ohne Airbag ersetzten. Ich bin mir aber unschlüssig ob das so einfach zu machen ist. Was mir fehlt ist die Rechtslage dazu. Ich hbekomme in einem Automagazin mal gelesen das dies durchaus machbar ist da ein Airbag nur zur Passiven Sicherheit dient. Also hab ich im Internet gesucht und gesucht aber kein Ergebnis gefunden.

Am besten wäre natürlich ein Gesetzestext.

Einfache aussagen wie ja oder nein helfen mir nicht weiter. Was Zulassung und der Gleichen angeht bin ich auf dem Stand.

Und ich will auch nicht Meinungen dazu hören wie sinnvoll ein Airbag ist oder nicht.

Ich danke euch schonmal im Vorraus und hoffe auf Gute Antworten

Antwort
von Stephan944, 46

Solche Umbauaktionen kannst du direkt mit der nächsten TÜV/DEKRA usw... Station absprechen, die haben auch die aktuell gültigen Gesetze vorliegen - ist am sichersten als sich auf Aussagen von Semiprofis hier zu verlassen ;)

Gruß

Kommentar von Gismo401 ,

Ja daran habe ich auch schon gedacht.

Ich hätte die frage aber noch mehr Konkretesieren sollen.

Ich lese mich gern immer selbst in sowaß hinein 😉.

Ich danke dir trotzdem für deine sehr schnelle auskunft.

Dann werde ich den moRegen gleich mal auf die Nerven gehen 😎

Kommentar von Stephan944 ,

KeinProblem, immer wieder gerne... ich hab schon so viel mist von den Semiprofis hier drin gelesen... also einfach die netten Herren von der Prüforganisation nerven und es ist alles Save ;)... Ich nerv die auch öfter, und solche Auskünfte kosten nichmal was ;)

Kommentar von Gismo401 ,

Stimmt das kommt auch noch Hinzu.

Wundert mich trzdm aber ( nicht böse gemeint 😉)

Das jeder damit kommt :" Geh zum TÜV die wissen das:" 

Aber niemand weiß selbst wo das drinnen steht.

Der TÜV muss das ja auch iwo her haben😂

Antwort
von Nonameguzzi, 23

Also nur aufg Airbag ausgebuldete KFZ Mechatroniker dürfen am Airbag arbeiten. Du wärst nicht der erste dems beim ausbau das airbag aus 5cm in die gosch haut und dan henig im Auto liegt!

Kommentar von Gismo401 ,

Ich weiß es geht nicht ganz klar aus der Frage hervor.

Aber ich suche eine Gesetzeslage dazu.

Iwo muss das ja drinnen stehen.

Sei es StVO oder der gleichen.

Ich bin nicht fündig geworden.

Kommentar von Nonameguzzi ,

Also Airbags sind ein Teil der Passiven sicherheit und ich sags so... wer in nen Polo 6n nen Sportlenkrad einbaut hat die Passive Sicherheit bitter nötig aktive bietet der Polo ja auch nicht zu viel ;)

An sich ist es durchaus möglich das Airbag draußen zu lassen da wird dan aber eine Einzelabnahme bei einem Technischen Prüfinstitut (Tüv, Dekra, GTÜ usw) fällig.

Grundsätzlich ist es also möglich die Sinnhaftigkeit stelle ich hirdoch mal stark in Frage!

Wird der Polo ein Rennumbau? Als Prüfer würde ich das nur in Kombination mit Schalensitzen und 4/5 Punkt Gurten zulassen aufgrund eines berechtigten Interesses im Motorsport und weil du mit nem Rennsitz und den Gurten eh nicht mitm Kopf zum Lenkrad kommst.

Antwort
von RefaUlm, 23

Wer verbaut denn bitteschön ein Sportlenkrad in einem Polo? 😅

Bei deiner Frage können dir übrigens die freundlichen vom TÜV/Dekra helfen...

Ich weiß, dass man sämtliche Airbags entfernen darf, wenn man dafür einen Dreipunktegurt für Fahrer und Beifahrer reinmacht, ob ein Käfig dann auch Pflicht war weiß ich aber nicht mehr genau...

Kommentar von Gismo401 ,

Tja da bin ich dann wohl der erste der das tut😅.

Aber eigentlich habe ich nach der Gesetzteslage gesucht😎

Kann mir schwer vorstellen das das nur der TÜV weiß.

Iwo muss das ja doch drinnen stehen

Antwort
von SirKermit, 25

Es ist nicht sinnvoll, auch wenn du es nicht gerne hören möchtest. Du darfst dich höchstwahrscheinlich mit dem Steuergerät "unterhalten", denn ein Ausbau muss der Bordrechner wissen, denn sonst gibt es eine Fehlermeldung, die dem nächsten Prüfer bei einer HU nicht schmecken wird.

Möchtest du nicht auch noch diese echt lästigen Sicherheitsgurte entfernen, wenn du schon mal beim Umbauen bist?

Kommentar von Gismo401 ,

😂 Wie gesagt ob sinnvoll oder nicht ist mir zimlich egal.

Es geht nur ums Darf ich es und wo es steht.

In der StVO und StVZO steht da schonmal nix deswegen.

Uns ja am liebsten würde ich die Sicherheitsgurte auch rausreißen.

Da sie aber leider Pflicht sind (steht in der StVO) muss ich welche haben.

Aber auch die Dinger lassen sich durch ein 8 Punkt Gurt als Hosenträger einbauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten