Frage von Alioli97, 92

Air Berlin und Lufthansa Eignungstests?

Ich habe gehört, dass es bei der Lufthansa extrem Schwer ist, Pilot zu werden wegen die Durchfallqoute und die Tests.. Wie wäre es bei der Air Berlin? Hat man dort mehr Chancen? Oder sind alle gleich? Danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NICKSNYDER28, 22

Hi,
Im Prinzip kannst du bei der Lufthansa den Test nehmen den wenn du den bestehst bezahlen sie dir deine Ausbildung und wen nicht dann nicht dann kannst du entscheiden ob du eine private bei dieser Airline machen möchtest
Wenn du für den Job geeignet bist bestehst du ihn
Hier kannst du üben was da so grobe dran : kommt https://www.be-lufthansa.com/en/about-your-application/online-test-training/

Antwort
von Luftkutscher, 31

Stimmt, bei der LH ist es derzeit extrem schwierig Pilot zu werden. Das liegt aber nicht an den Tests, sondern einfach daran, dass sie derzeit überhaupt keine Bewerber einstellen. Eine Bewerbung ist deshalb bei einem anderen Unternehmen sinnvoller, welches Bewerber einstellt, da dort zumindest überhaupt die Möglichkeit besteht, genommen zu werden. 

Kommentar von NICKSNYDER28 ,

Auf jeden fall👍🏼
Mann könnte aber auch bei sky Chefs eine Ausbildung machen da ist es nicht so schwer reinzukommen ! ;)

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Pilot, 40

1. Sucht man sich nicht den vermeintlich leichteren Zugang aus. 

2. Musst Du die theoretischen und praktischen Tests während und zum Abschluss der Ausbildung vor dem LBA-Prüfer bestehen - und dem egal, wo und bei wem Du Deine Ausbildung gemacht hast. 

3. Schaffst Du es sowieso nicht (wie wahrscheinlich 98,63 % der GF-Fragesteller auch nicht) Warum nicht? 

"... wegen "die" Durchfallquote und "die" Tests ..." 

Die Passagiere brauchen also keine Angst zu haben. 

Kommentar von Alioli97 ,

Warum sagst du: Sowieso nicht. ? Jeder kann das schaffen! Nur wegen der Durchfallqoute muss man nicht direkt Negativ denken...

Kommentar von ramay1418 ,

Ja, theoretisch kann es jeder schaffen. Die Praxis sieht natürlich anders aus. Bei gleichen Tests hat sich die Durchfallerquote in den letzten 15 Jahren praktisch verdoppelt. 

Das gilt nicht nur bei Pilotenbewerbern, sondern auch bei anderen Unternehmen wie BASF, Evonik, Bundeswehr und mttelständischen Betrieben. 

Deshalb bleibe ich bei meiner Arbeitshyothese: Wer hier - oder in irgendeinem Internetforum - fragen muss und sich dann auf die Antworten verlässt, schafft es nirgendwo! 

Kommentar von Alioli97 ,

Kein problem.. War nur ne Frage ich verlasse mich nicht auf die Fragen. Ich weiß bescheid keine sorge. Trotzdem danke für deine Antwort.

Antwort
von beratveli, 46

Ja also ich denke die Wahrscheinlichkeit dass du bei Air Berlin bestehst ist auf jeden Fall höher , denn diese bieten andere tests an und andere Flugrouten .Habe aber vor kurzem gehört dass Lufthansa air Berlin kaufen möchte was bedeuten könnte dass sie alle gleich schwer sind. :) Versuch dein Glück und informier dich im Internet bei vertrauten Quellen .

Kommentar von Alioli97 ,

Ok. :) Hab noch eine Frage :) Es gibt ja Z.B easyjet oder ryanair. Da kann man sich auch bewerben oder? Da es billigflugairlines sind könnte man es sicherlich ganz einfach bestehen, oder? Und wenn man z.B bei Lufthansa scheitert, kann man bei einer anderen Airlines nochmal versuchen , oder? Danke!

Kommentar von ramay1418 ,

Bei easyjet weiß ich es nicht, aber Ryanair nimmt nur "Ready Entries" (war bis Ende 2015 noch so). Du musst also schon eine Lizenz und ein Typerating haben und eine bestimmte Flugstundenzahl nachweisen. 

Kommentar von beratveli ,

naja ich glaube nicht dass die billigairlines leichter sind denn das Flugzeug muss man ja trotzdem steuern können. z. b. bei Lufthansa ist die Prüfung für eine Boeing 737-300 vielleicht etwas schwieriger doch im Endeffekt musst du bei Ryanair auch alles wissen um richtig zu fliegen. selbst wenn es leichter ist kann es sein dass du es in billig Airlines schaffst, doch dei. Gehalt ist echt sehr gering. bei der zweite Frage denke ich schon dass man sie bei einer anderen Airline versuchen darf doch du musst trotzdem alle test und Prüfungen neu machen. Viel Glück ! :) Lg

Kommentar von ramay1418 ,

Quizfrage: Was haben AB-Flugrouten und LH-Eignungstest miteinander zu tun? Richtig, NICHTS! 

Und wieso ist die Steuerung einer B737 airlineabhängig?

Kommentar von NICKSNYDER28 ,

Die AIRBERLIN GEHÖRT Etihad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community