Aids durch Blut an den Händen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Frage kann man nicht so leicht beantworten. Dazu fehlen uns zu so einer Situation die Details. 

Es kommt nämlich drauf an wieviel Blut und wie lange das Blut vorher bereits an der Hand war. 


Rein theoretisch wäre es möglich, wenn die Person sehr viel infiziertes Blut an der Hand hätte und dieses auch ganz frisch aus einer Wunde kommt. 

Kleine Blutmengen reichen dafür nicht aus.  Demzufolge brauchst du dir keine Sorgen machen. Denn niemand rennt mit so einer komplett blutenden Hand durch die Gegend :D


Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guentraud
02.08.2016, 12:42

Es war eine größere Wunde, allerdings habe ich keine Wunde an der Hand und das Blut habe ich auch nicht "abgeleckt", es könnte maximal durch den Konsum von Lebensmitteln in den Mund gekommen sein.

0

Rein theoretisch ja. Das Aids Virus überlebt außerhalb eines Körpers aber  nicht lange. (Hab ich gehört).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du von einem Personen der Aids hat Blut auf die Hände bekommst und das Blut auf eine Weise in den Körper gelangt, dann ist es sehr sehr wahrscheinlich angesteckt zu werden. Man muss nicht unbedingt das BLUT durch den Mund bekommen sondern da reicht ne kleine wunde an der Handfläche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxGuevara
02.08.2016, 10:47

Eine kleine Wunde reicht eben nicht.  Bei Wunden an den Händen WÄRE es nur möglich, wenn man das infizierte Blut DIREKT in die Wunde einreibt. 

Anders geht es nicht. 

0

Dies ist eher unwahrscheinlich, da Aids Erreger an der Luft sehr schnel absterben. Jedoch kann es passieren, wenn das Blut noch 'frisch' ist und man wunden im Mund hat, elche die Aufnahme der Viren ermöglichen.

Lg Rommy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann passieren. Über die Schleimhäute nicht, aber es kann passieren wenn man selbst kleine Wunden im Mund hat (z.B Zahnfleisch)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxGuevara
02.08.2016, 10:49

Zahnfleischverletzungen reichen nicht aus.  Es müsste schon eine deutlich größere Wunde vorhanden sein und mehr infiziertes Blut, dass dort reingelangen kann.

0

Was möchtest Du wissen?