Frage von love3322, 141

Ahnt sie was?

Hallo....ich habe vor drei viertel jahr mal getrunken und gerauch mit 13!!😭Ich schäme mich auch dafür und habe auch damit aufgehört...Gestern hat unsere lehrerin ein beispiel gemacht mit ich kann woska trinken und ich kann nicht wodka trinken...Das meint ja das man es könnte aber noch nicht alt genug dafür ist...und dann hat sie gesagt ich muss es sagen weil es bei ihr nicht geht weil sie ja schon volljährig ist....Und dann habe ich es halt ein bisschen stotternd gesagt und ich bin(ich vermute es) rot geworden...ich habe angst das sie es ahnt😭

Antwort
von Paguangare, 30

Ich glaube kaum, dass deine Lehrerin konkret etwas davon ahnt, was du vor einem Dreivierteljahr einmal getan hast. Sie weiß nur allgemein, dass zuweilen Jugendliche ausprobieren zu rauchen oder Alkohol zu trinken.

Die Lehrerin möchte einfach der Klasse zur Vorbeugung beibringen, dass harte alkoholische Getränke erst ab dem Alter von 18 Jahren verzehrt werden dürfen.

Kommentar von love3322 ,

okey danke das beruhigt mich😅😌

Antwort
von meinerede, 71

Durch Erfahrung lernt man! Und jedes Kleinkind nimmt alles in den Mund zum Kennenlernen! :)) Früher oder später wird jeder mal Alk probiert haben. Und das weiß auch Deine Lehrerin! Ist vorbei und vergessen.

Kommentar von love3322 ,

meinst du?😁Denn unsere lehrerin ist sehr speziell🙄Ich hoffe es....Danke für deine Hilfe🤗

Kommentar von meinerede ,

Immer gerne! Deine Lehrerin wird auch wissen, warum sie so speziell geworden ist, zwinker! :)

Kommentar von love3322 ,

Okee ich hoffe wirklich das du recht hast😚zwinker;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten