Frage von LucasLae, 97

Ahnenforschung Danzig,Standtarchiv auf polnisch oder deutsch anschreiben?

Hallo,

ich betreibe zurzeit etwas Ahnenforschung. Ich suche die E-Mail Adresse des Standtarchives Danzig oder des Standesamtes Danzig und kann man da auch auf deutsch hinschreiben oder muss es auf polnisch sein? Kriegt man dann auch die Religion raus?

Antwort
von iwolmis, 24

Suche nach "urzad stanu cywilnego w gdansku"

oder direkt auf die www-Seite:

http://www.usc.pl/profesjonalisci/index.php?strona=urzedy&id=12

dort ist auch die E-Mail Adresse:

 






Adres

80-803 GDAŃSK

ul. Nowe Ogrody 8/12

tel.: 583236135

fax.: 583236195

email: sek.wso@gdansk.gda.pl

www: http://www.gdansk.pl
---------------------
Schreib deinen Text in Deutsch und gleich das gleiche in Polnisch per Google Übersetzer, oder wir übrsetzen auch hier auf GF

Kommentar von LucasLae ,

Danke, allerdings habe ich schon eine Email an die ich mich wenden kann. könntest du aber meinen Text übersetzen?

Kommentar von iwolmis ,

Natürlich, kann ich es auf Polnisch übersetzen.

Falls es nicht zu lange ist hier auf GF, ansonsten unter iwolmis@gmx.de

Kommentar von iwolmis ,

Vorbereite dienen Text. Ich bin jetzt ein paar Stunden weg. Sende es am besten auf meine e-mail; es ist dann vertraulich.

Kommentar von iwolmis ,

Meine Muttersprache ist Polnisch und seit 1973 zuerst DDR, dann 1980 Österreich und jetzt bin ich in Unterföhring/München, also glaube ich das ich deine Texte übersetzen kann :-))

Antwort
von HansH41, 60

Wahrscheinlich kannst du kein Polnisch. Dann schreibe zweisprachig auf Deutsch und auf Englisch.

Höchstwahrscheinlich antwortet man dir auf Deutsch.

Kommentar von LucasLae ,

Weißt du zufällig auch die Emailadresse

Kommentar von HansH41 ,

Leider nein. Könnte auch nur googeln.

Kommentar von Gugu77 ,

Hier die Seite des Stadtarchivs, Oben rechts sind die Spracheinstellungen:

http://www.gdynia.pl/urzad/wydzialy/info/4030_29198.html?wydz=4024&ref=SOA

Kommentar von Gugu77 ,

Sorry, ich habe Dir einen falschen Link genannt. Hier die richtige Stadt: http://www.trojmiasto.pl/Miasto-Gdansk-o285.html

Antwort
von HeyMr, 48

Um da niemanden auf den Schlips zu treten, solltes du in englisch schreiben. Das ist sicher.


Kommentar von LucasLae ,

Kennst du die Email Adresse?

Antwort
von MrAnonymous1, 19

Amtssprache ist Polnisch, wenn du ernsthaft eine Antwort erwartest, solltest du jemanden mit polnischem Migrationshintergrund bitten den Brief für dich zu übersetzen. Das Englisch in Polen ist sehr schlecht. Eher antworten sie dir sogar auf deutsch.

Antwort
von wiikoo, 24

Diese Seite wird dir bestimmt zusätzlich bei der Ahnenforschung helfen: http://www.ptg.gda.pl Ist auch teilweise auf deutsch geschrieben. Kann ich sehr empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community