Frage von Ichbrauchzockee, 21

Agregatzustand - Wasser: Kann Wasser fliegen, oder braucht es die heiße Luft die fliegen kann, damit es fliegen kann?

Hallo,

wie ist es möglich, dass Wasser seinen Zustand ändert, und plötzlich aufsteigt. Kann Wasser auch ohne Hitze aufsteigen, oder muss das verdunstete Wasser zwingend von Hitze die nach oben steigt getragen werden?

Sprich, kann Wasser fliegen, oder braucht es die heiße Luft die fliegen kann damit es fliegen kann? ^^

Antwort
von grisu2101, 4

Ich habe mal tagelang bei starkem, ununterbrochenem Frost beobachtet, wie sich Eis (im Schatten auf einem Balkon) mehr und mehr verflüchtigte. Scheinbar durch den Wind verschwand es. Den Übergang von fest direkt in gasförmig nennt man auch Sublimation.

Antwort
von SchizoSync, 10

Warme Luft hat ein größeres Volumen als kalte Luft und damit bietet warme Luft mehr Platz, um Wasser aufzunehmen. Das erhöhte Volumen lässt die warme Luft leichter werden als die kalte Luft und sorgt somit für den Auftrieb, die die warme Luft nach oben steigen lässt. Erhöhte Hitze ist für das verdampfen von Wasser nicht nötig, das passiert auch schon bei Zimmertemperatur, sonst würden sich wohl so einige Schimmelprobleme ergeben. Luftfeuchtigkeit sollte dir ein Begriff sein, er gibt nämlich einen Wert an, wie gesättigt die Luft mit Wasser ist. Eine hohe Luftfeuchtigkeit ist gesund und sorgt dafür, dass unsere Augen und Schleimhäute nicht austrocknen.

Antwort
von Sonnenstern811, 21

Warme Luft reicht auch. Kennst du dampfenden feuchten Asphalt nach einem Regenguss und folgendem Sonnenschein? Bodennebel kann auch wieder aufsteigen, so viel ich weiß.

Kommentar von Ichbrauchzockee ,

Das hat aber alles mit dem Wechselspiel zwischen warmer und kalter Luft zutun? Warum steigt warme Luft denn nach oben?

Kommentar von Ichbrauchzockee ,

Was ist mit der, dass die sowas macht? Das ist ja ungefähr wie Helium. Warum steigt Helium? Wegen seiner Masse nehme ich an. Warme Luft nimmt keine Feuchtigkeit an, und steigt deshalb, also verringert die Dichte/Masse?

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Tut mir leid, ich bin kein Physiker. Aber es wird sicher einen logischen Grund haben. Weiß Wikipedia nichts darüber?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten