Frage von Jagger1 30.04.2010

Aggro Berlin geschlossen

  • Hilfreichste Antwort von achsoistdas 30.04.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    weil das image gelitten hat... außerdem kann sich ein sido nicht mit aggro betiteln... ein bushido dürfte glaubhaft aggro heißen... aber sido ist doch echt nen witz... luschenwasser, haben die ihm in seine texte gesprüht... wäre er bis heute seiner maske treu geblieben, wäre er für die szene ein held geblieben... ist ähnlich wie mit den marvel comics... kennt man das wahre gesicht sind es alle luschen...

  • Antwort von Ellwood 30.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    http://www.aggroberlin.de/index2.html
    Steht da doch. Deren Künstler sind halt da hin gegangen, wo es Kohle gibt und dann wollte keiner auf das alte Niveau zurück und mit unbekannten wenig Kohle verdienen.

  • Antwort von alex5678 30.04.2010

    grund soll die wirtschaftskrise gewesen sein, wobei ich vermute, dass die ganzen rapper die unter vertrag standen das label vorhatten zu verlassen,... man sieht ja wie schnell es geht dass aus feinden dann doch wieder beste freunde werden (bushido & fler)

  • Antwort von Highjack 30.04.2010

    Na dass ist mal eine gute Nachricht.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!