Frage von fanofpaolo, 54

Agentur für Arbeit - Berufsausbildung - Überweisung von Fahrgeld - Kunde bei der Postbank?

Hallo.

Ich bin nun seit circa 3 Jahren "Kunde" bei der Postbank. Seit diesem Zeitraum mache ich auch meine Berufsausbildung in dem Bereich Küche.

Einmal monatlich bekomme ich Fahrgeld von der Agentur für Arbeit überwiesen, welches ich bisher - immer - am letzten Tag des Monats auf meinem Konto hatte, obwohl es ja von der Arge immer für den ersten Werktag des Monats angewiesen wurde.

Heute habe ich bei der Arge und der Postbank angerufen, um mich zu informieren, wie es denn diesesmal ausieht.

Die Angestellte bei der Arge hat zu mir gesagt, das die Anweisung bereits am 26.10.2015 rausgegangen ist und das Geld als Termin den 02.11.2015 gesetzt bekommen hat.

Der Angestellte bei der Postbank wiederum hat mir gesagt, das es gut sein könnte, dass das Geld bereits morgen (30.10.2015) auf meinem Konto ist, da ja der 31.10 & der 01.11.2015 "Bankfeiertage" sind.

Meine Frage ist nun:

Da das Geld ja von der Arge zum 02.11.2015 angewiesen wurde, ich aber bisher trotz dieser "1. Werktag Regelung" mein Fahrgeld - immer - am letzten Tag des Monats auf meinem Konto hatte, wann es denn diesesmal auf meinem Konto sein wird?

Über - wirklich - hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.

Jedoch bitte ich in jedem Falle darum, dumme Kommentare zu unterlassen.

Natürlich bekommt die beste Antwort von mir die Auszeichnung - "Hilfreichste Antwort" - und jede weitere gute Antwort selbstverständlich den Daumen nach oben! :)

Vielen Dank im Voraus! - Mit freundlichem Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SiViHa72, 54

Also, einerseits hat das Amt das geld zu einem bestimmten Datum in Auftrag gegeben. Nun ist das aberw irklich so, dass das System bei der Bank erkennt, wann es- ich sage mal- knapp wird mit Feiertagen/ Wochenende usw.

Dann geht das Geld automatisch so raus, dass es am Banktag davor da ist. So kenne ich das jedenfalls.

Ich hab mal im Bankservice gearbetet, da wurden wir bei Einarbeitung extra drauf hingewiesen: nicht wundern, wenn termin ungeschickt fällt, wählt das System automatisch Banktag davor.

So wird das wohl bei Dir auch sein.

Der Banker sollte "sein" System kennen, die Arbeitsamtleute kennen sicherlich nichtw irklich Bankabläufe und sowieso nicht hundertprozentig von jeder Bank (sonst wären sie Banke.. nix gegen die Arbeitsamtler)

Kommentar von fanofpaolo ,

Olla. Sowas nenne ich mal eine - wirklich - hilfreiche Antwort!!! Sehr kurze & knappe aber sehr gute Erklärung aus eigener Erfahrung. Vielen Dank an Dich! - Die hilfreichste Antwort gehört dir! :) - Vielen Dank nochmal.

Antwort
von Evaheute, 41

Deine Frage wird sich dann von selbst beantworten, wenn du auf dem Kontoauszug das entsprechende Datum siehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community