Frage von Schlumpfbaby, 59

AGB und Widerrufsbelehrung als Kleinunternehmer Pflicht?

Ich bin Kleinunternehmer und biete auf meiner Webseite Dienstleistungen an. Des weiteren kann man auf der Seite einen Flyer downloaden in dem nochmal alle Dienstleistungen mit Preisen (Preise stehen nicht auf der Seite) und zusätzlich einige Waren zum Verkauf enthalten sind. Brauche ich jetzt AGB und Widerrufsbelehrung? Auf ähnlichen Konkurrenzseiten finde ich wie bei mir nur Impressum und maximal noch Datenschutzerklärung. Falls ich AGB und Widerrufsbelehrung tatsächlich brauche, kann mir jemand helfen passende kostenlose Muster zu finden? Sämtliche Muster oder Generatoren die ich finde sind entweder kostenpflichtig oder spezifisch für Onlineshops, weshalb sie für mich nicht passen. Kann hier momentan aber kein Geld investieren.

Antwort
von Mikromenzer, 53

Klar brauchst du die.

Kommentar von Schlumpfbaby ,

Warum hat dann keine einzige Konkurrenzseite welche, bzw wie groß ist die Gefahr abgemahnt zu werden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community