Kann ich Agavendicksaft statt Ahornsirup nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja...du kannst Agavendicksaft nehmen, oder: Agavensirup, Honig, Zuckerrübensirup, u.s.w. nehmen, bedenke aber, das sich der Geschmack dadurch verändern kann.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du machen, nur Ahornsirup hat eben doch einen eigenen, herben Geschmack, Agavendicksaft schmeckt nach gar nichts. Aber im Prinzip ja, und 70 g sind ja jetzt nicht so viel. Du könntest aber auch Honig nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar...würde ich machen...ist halt der Geschmack anders....

VG pw


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung