Frage von MeanMachine009, 170

After Effects Vorschau läuft nicht in Echtzeit ab?

Hi,

ich habe auf meinem 1 Woche alten iMac 5k (late 2015, 4Ghz i7, 16GB RAM, AMD Radeon R9 M395X 4GB) After Effects installiert, allerdings läuft die Vorschau nie flüssig ab.

Selbst bei einem einzelnen Clip (ohne Effekte und Sonstiges) und trotz kompletten Vorrenderns kommt die Vorschau nie über 24 FPS (Original: 29,97 FPS). Kann das Problem in den Einstellungen von AE liegen? Weil ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass es am iMac liegt.

Danke schonmal :)

Antwort
von herja, 132

Kann das Problem in den Einstellungen von AE liegen?

Natürlich!

Wenn du gar keine oder falsche Voreinstellungen ausgewählt hast hilft dir auch kein i7 mit 16GB Ram.

AE bietet mehrere Möglichkeiten der Vorschaubeschleunigung an. Für dich wäre erstmal die GPU Beschleunigung oder Ramvorschau interessant.

https://helpx.adobe.com/de/after-effects/using/rendering-opengl.html

Kommentar von MeanMachine009 ,

okay hab mir das mal durchgelesen, aber bin leider nicht viel Schlauer als vorher... CUDA geht nicht, da im iMac eine AMD Grafikkarte steckt und sonst hatten die Änderungen keine oder sogar negative Auswirkungen... Hab mich mal an den Adobe Support gewendet. Mal schauen was dabei rauskommt.

(Es ändert sich nichtmal was, wenn ich die Vorschau von "Voll" auf z.B. "1/4" stelle...)

Kommentar von herja ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community