Frage von JamesXGrount, 26

Affiliate Bildnachweis wie ist das?

Muss ich zu jedem Bild einen extra Nachweis machen oder reicht es wenn ich sage, das alle Bilder auf www.???.? von ?, ? oder von ? sind.

Danke

Expertenantwort
von GerdausBerlin, Community-Experte für Urheberrecht, 11

Wie bereits von Alex Beck erwähnt, benötigst du als Allererstes eine UrhG § 31 Einräumung von Nutzungsrechten durch den Urheber oder dessen Vertragspartner:

"(1) Der Urheber kann einem anderen das Recht einräumen, das Werk auf einzelne oder alle Nutzungsarten zu nutzen (Nutzungsrecht). (...)" (Bitte weiterlesen!)

Falls eine solche Einräumung auf der Website steht, von der du ein Bild kopierst, bist du rechtlich schon mal in einer besseren Lage.

Als zweites kannst du mit dem Urheber vereinbaren, ob und wo auf deiner Website (oder Zeitung usw.) eine Urheberbezeichnung anzubringen ist und wie, also in welcher Form:

UrhG § 13 Anerkennung der Urheberschaft "Der Urheber hat das Recht auf Anerkennung seiner Urheberschaft am Werk. Er kann bestimmen, ob das Werk mit einer Urheberbezeichnung zu versehen und welche Bezeichnung zu verwenden ist."

Falls nichts oder nichts Genaues vereinbart worden war, solltest du dich an das halten, was branchenüblich ist:

  • Bei Filmen im Abspann
  • Bei Büchern in einem Abbildungsverzeichnis, meist hinten
  • Bei Zeitungen und Zeitschriften direkt unter dem Bild

Bei Websites weiß ich es nicht. Vielleicht weiß das Alex Beck. Ich habe die 
Urheberbezeichnung auch schon als Tool-Tipp bei Mouseover gestaltet, aber auch eine Bildunterschrift ist ja kein Ding der Unmöglichkeit per HTLM und Javascript mit CSS.

Entscheidend ist jeweils - obwohl ich keine Urteile zur Hand habe -, dass der Urheber

A) Anerkennung erfährt für sein Werk (immaterielles Urheber-Persönlichkeitsrecht) und

B) Folgeaufträge erhalten kann von Interessenten (Kunden, Käufer, Museen usw.), ohne dass diese ewig suchen müssen, wer der Urheber ist.

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort
von alexbeckphoto, 13

Du brauchst für die Verwendung die Erlaubnis vom Urheber (oder jemanden, der ihn rechtlich vertritt) und der sagt dir dann auch, in welcher Form die entsprechenden Angaben zu machen sind.

Antwort
von MemoryRick, 16

Die übliche Vorgehensweise ist, dass du im Impressum auf die Bildquelle verweist.

Also z.B.

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

http://www.xyz.de

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community