Frage von JentonM, 28

Habe ich afferente, efferente Nervenbahnen richtig gedeutet 9.klasse?

Ich soll erklären was efferente und afferente Nervenbahnen-habs ich es richtig gemacht? afferente Nervenbahnen/efferente Nervenbahnen Wenn ein Rezeptorpotential erzeugt wird,werden diese in Form von Erregungen über die afferente Nervenbahn welches von den Sinnesorganen zum Gehirn bzw Rückenmark hinführt übermittelt.Wie reagiert werden soll entscheidet sich dann im Gehirn oder Rückenmark.Die motorische Nerven(efferente neuronen) reagieren dann als Antwort,indem sie Erregungsimpulse über die efferente Nervenbahn welche vom Gehirn/Rückenmark in Richtung der Muskelfasern führt übermitteln Kurzfassug: afferente Nervenbahnen sind Erregungsweiterleitungen die zum Gehirn/Rückenmark führen. efferente Nervenbahen sind Erregungsweiterleitungen vom Gehirn/Rückenmark in Richtung der Muskelfaser. Danke im Vorraus

Antwort
von voayager, 28

Ja in etwa stimmt es so. Allerdings eine kleine einschränkung, die Nervenimpulse der efferenten Nerven reagieren auch dann, wenn kein Reiz von den Afferenzen erfolgt. Z.B. wenn man etwas überlegt und dann ausführt, geschieht das ohne dass afferente Bahnen zuvor gereizt sein müssen. Und umgekehrt, nicht jede afferente Reizung führt zu einer efferenten Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten