Frage von ziffer898,

Affäre zurückgewinnen? Wie?

Hallo! Ich hatte eine Affäre mit einem Mann, der eine Lebensgefährtin und ein Kind hat.Ich liebe ihn. Er hat jedoch gesagt, dass es besser für uns wäre, wenn wir uns nicht mehr sehen, er will micc vor mir selbst schützen, weil er im Moment die Situation nicht ändern kann. Ich möchte ihm gerne zeigen, dass ich dies akzeptieren kann (für einige Zeit), solange er bei mir ist.. Wie kann ich ihm das zeigen? G, ziffer

Antwort von Maeldae,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du hast es ihm ja schon gezeigt, dass du mit einer Affäre umgehen kannst. Er kann es offenbar nicht und hat sich für seine Familie entschieden. Er hat es dir höflich umschrieben mitgeteilt, dass er nichts mehr von dir will. Er scheut offenbar die Auseinandersetzung, also erspare sie dir auch und such dir einen anderen.

Antwort von Teddyle,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Lass die Finger davon, Du zerstörst eine Beziehung und machst nicht nur Dich sondern auch ihn und seine Familie unglücklich.

Antwort von blumi92,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wie schon geschrieben wurde, lass es!!! Du ruinierst nicht nur seine Familie, sondern am meisten dich selber. Du kannst mir nicht erzählen, das du damit glücklich bist oder jemals sein wirst.

Antwort von Susu22,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

SCHÄM DICH lass es bleiben du findest noch bessere Männer

Antwort von Worf3333,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Denk mal darüber nach Du wärst die Lebensgefährtin mit Kind!!!

Antwort von marusch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn Du ihn liebst, er aber bei der anderen bleibt, dann ist es besser, sich zu trennen...sonst wird es Dir immer weh tun!

Antwort von Waschbaer17,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Er will dich nicht vor dir selbst schützen. Das war nur eine Ausrede. Er will die Beziehung nicht mehr und fertig.

Antwort von costacalida,

Es war eine Affaire, nichts weiter ! Er will keinen weiteren Kontakt, Dir keine Hoffnungen machen, da er zu seiner Familie steht und sie auch nicht wegen Dir verlassen würde. Finde Dich damit ab und lasse ihm seine Ruhe, Du hast keine Chance !

Antwort von Geisterstunde,

Willst Du Dich wirklich in eine bestehende Beziehung mit Kind drängen? kopfschüttel

Kommentar von marusch,

da gehören ja auch immer zwei dazu

Antwort von Bobsie,

Wie Recht er hat......

Antwort von Salviadivina,

Lass' es einfach bleiben - bringt so viel Verletzungen bei den Betroffenen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community