Frage von Puschel30, 21

Affäre oder was wird daraus?

Hallo ihr lieben,
Also kurz gefasst.. Ich habe an meinem Arbeitsplatz den gls Fahrer näher kennen gelernt und er ist wirklich zuckersüß !
Vor 3 Wochen ca haben wir uns getroffen privat das erste mal und ich bin auf seiner Tour mitgefahren.
Wir unterhielten uns sehr intim und offen miteinander! Er wollte Sex mit mir ich allerdings konnte nicht wir sind beide in einer Beziehung!
Kurz : inzwischen habe ich mich mit meinem gewissen drauf eingelassen auf eine Affäre mit ihm ich kann ihm nicht widerstehen !
Nun allerdings meinte er er wolle nicht nur Sex sondern auch eine gute Freundin..
Jetzt bin ich ein wenig enttäuscht denn diese Einsicht kam erst nachdem wir es einmal miteinander hatten! Ich mache mir jetzt Gedanken woran das liegt!? Macht er das weil ich ihm nicht so gefalle wie er dachte oder um Abstand zu wahren weil er mich sehr gut findet ?
Ich will mehr ! aber ich weiß nicht wie ich ihn das schonend und nicht zu aufdringend beibringen kann !? Und ich weiß nicht ob er jetzt noch etwas von mir will oder nicht ?

Dazu : habe andauernd Stress mit meinem Freund und der gls Fahrer macht mich glücklich! Wenn ich ihn sehe klopft mein herz wie verrückt und ich bin abgelenkt! Ich habe richtig Lust auf ihn ! Aber mehr als Sex will ich auch nicht ! Was meint ihr ?

LG

Antwort
von Ellen9, 21

Ich finde das ziemlich schade, weil ihr das gemacht habt, obwohl ihr mit jemandem zusammen seid; und das denn auch noch hinterrücks abgelaufen ist. Anstatt sich von jemandem zu trennen, weil's vermutlich nicht mehr harmoniert und passt, wird dann lieber egoistischerweise fremdgegangen; vielleicht kann man ja trotzdem noch irgendwie von dem Noch-Freund/der Noch-Freundin profitieren. Ich finde sowas charakterlos. Anstatt etwas in Ordnung zu bringen, wird davor weggelaufen, und sich in Abenteuer gestürzt...für mich ein absolutes No-go.👎👎

Kommentar von Puschel30 ,

Wenn ich ehrlich sein soll gefällt mir das so auch alles nicht ! Ich liebe meinen Mann !

Kommentar von Ellen9 ,

Da tut sowas umso mehr weh. Den Verlust des Vertrauens durch sowas...will wahrscheinlich niemand erleiden.

Antwort
von Ostsee1982, 11

Kann es sein, dass du schon unter einem anderen Account eine Frage mit ähnlichem Inhalt gestellt hast? Das sind schon verblüffende Ähnlichkeiten.

Nun allerdings meinte er er wolle nicht nur Sex sondern auch eine gute Freundin..
Jetzt bin ich ein wenig enttäuscht denn diese Einsicht kam erst nachdem wir es einmal miteinander hatten! Ich mache mir jetzt Gedanken woran das liegt!? Macht er das weil ich ihm nicht so gefalle wie er dachte oder um Abstand zu wahren weil er mich sehr gut findet ?

Wie passt denn diese Aussage zu " Aber mehr als Sex will ich auch nicht !"?? Für Sex wirst du ihm schon gefallen und mehr steht doch gar nicht zur Diskussion. Warum bist du dann enttäuscht? Das ist doch völlig widersprüchlich.

allerdings ist es bei bzw mit ihm anders ! Ich fühle mich stark zu ihm hingezogen

Dann solltest du wohl erst mal die Situation mit deinem Freund klären bevor der GLS Fahrer über dich drüber rutscht.

Ich liebe meinen Mann !

Und das zeigst du deinem Mann im Bett des GLS Fahrers.

Antwort
von Alsterstern, 20

Erst einmal eine Sache beenden, bevor man etwas neues beginnt. Was Du machst/willst geht nicht.

Antwort
von oxygenium, 18

warum hat man eigentlich eine Beziehung,wenn man den Partner so oder so bescheißt?

Kommentar von Puschel30 ,

Dazu muss ich sagen das ich nie daran gedacht hätte solch eine Person zu werden allerdings ist es bei bzw mit ihm anders ! Ich fühle mich stark zu ihm hingezogen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten