AfD - werte- oder strukturkonservativ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Strukturkonservativ. Es sollen keine Moscheen gebaut werden. Homosexuelle sollen nicht öffentlich in Erscheinung treten. Das sind Strukturen.

Wertkonservativ wäre auf Werte wie Nächstenliebe, Freiheit, Humanität, Toleranz bezogen. Das würde ich bei der AfD nicht sehen. Zumal große Teile der Partei die pluralistischen Werte unseres Grundgesetzes nicht akzeptieren wollen.

Außerdem finden sich in der AfD sehr unterschiedliche Werthaltungen. Vom fundamentalistischen Evangelikalen wie von Storch bis zum nihilistischen Libertären wie Herrn Adam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koten
08.09.2016, 22:31

Schöne Zusammenfassungen, was mit werte- bzw. strukturkonservativ gemeint ist. Nur leider hatte ich ja wissen wollen, wie die AfD dazu steht.

0

Was möchtest Du wissen?