Frage von TamaraUknow, 95

ÄUßeres Erscheinungsbild wegweisend für die Zukunft?

Also, Ich überlege ernsthaft Englisch und Kunst auf Haupt-/Realschul Lehramt zu studieren (mache 2017 mein Abitur). Jetzt ist aber das Problem, dass ich bereits 4 ohrlöcher habe (2 davon gedehnt, 1x2,5mm und 1x8 als Zielgröße), außerdem helix und nostril. Aktuell plane ich noch ein weiteres piercing (Bauchnabel) und 2 tattoos (Fußknöchel und rechte Hand). Ich habe auch ziemlich auffällig gefärbte haare. Diese kann man umfärben also eigentlich gar kein problem. Das geplante Bauchnabelpiercing und tattoo am Fuß sollten eigentlich auch keinerlei Probleme darstellen, da diese ja auch im Sommer niemand sieht. Wie verhält es sich jedoch mit dem Rest? Könnte das ein Hindernis oder sogar ko-kriterium für diesen Beruf sein ? Das tattoo an der Hand soll ein Semikolon werden, also nichts politisches oder religiöses oder in irgendeiner Art und weise anstößiges.

Bitte nur antworten, die wirklich zu meiner Frage passen.

Danke :)

Antwort
von Schocileo, 20

Es bleibt der Schule vorbehalten, dich später nicht anzunehmen, wenn du ihnen nicht angemessen aussiehst (wobei dies kein nicht-Einstellungsgrund ist, aber leider immer wieder vorgeschoben wird).

Das was du möchtest ist doch noch recht harmlos und sollte dich eigentlich nicht an deinen Zukunftsplänen hindern.
Mein Mathe Lehrer hat auch Ohrlöcher und ein Helix, kein Problem :)

Antwort
von Karou123, 18

Meine Lehrer rennen auch mit Piercings rum, eine mit Zungenpiercing, jetzt ne Referendarin mit Nostril, eine mit Tattoo am Fuß und will nicht wissen wer da sonst noch gepierct/ Tättoviert ist. :D Ich denke mittlerweile ist das als Lehrer gar kein problem mehr, vorallendingen ist es bei dir ja jetzt nicht im Gesicht oder mega auffällig. Trotzdem kann es sein das dem ein oder anderen das nicht passt, also mit Gegenwind musst du da schon rechnen. 

Antwort
von grubenschmalz, 30

Bis du dein Studium abgeschlossen hast, läufst du eh wieder normal rum.

Antwort
von Knopperz, 20

Wenn man dein Erscheinungsbild nicht akzeptiert, wird man auch andere Gründe finden dich abzulehnen.

Wie heisst es so schön... du kannst die tollste, leckerste, fruchtigste und Schönste Orange auf dem Planeten sein... es wird immer einen Deppen geben der keine Orangen mag ;-)

Ich kann dir nur dringend raten dich nicht für die Gesellschaft anzupassen...dir eine Maske aufzusetzen um der gesellschaftlichen Norm zu entsprechen, du machst dich auf Dauer nur selbst unglücklich... und kein Job auf der Welt ist das wert.

Moderne Zeitgenössische Arbeitgeber haben mit sowas kein Problem, im Gegenteil...es ist ein Zeichen für ein sehr gesundes Selbstbewusstsein.

Englisch + Kunst ist fantastisch, du wirst ne Menge Spass haben ;)

Antwort
von kawasemi2, 78

Die Haare umfärben klar aber die Ohrlöcher sollten jetzt kein Hinderniss werden, kannst du nicht notfalls offene Haare darüber tragen oder so? Aber selbst mit Ohrlöchern müsste es gehen, solange du nichts all zu auffälliges rein machst und somit Autorität ausstrahlst passt das (:!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community