Frage von NiiNyZ, 18

ätherische öle nicht im mund nehmen?

hallo zusmmen ich wollte mir selber eine mundspülung machen mit ätherische ölen wasser und etwas natron. ich habe jetzt japanische minzöl und teebaumöl bestellt und auf den fälschchen sind mir sofort die warnhinweise aufgefallen. jetzt wollte ich fragen ob ich ohne probleme 1 oder 2 tropfen verwende kann mit wasser vermischt oder ob ich es sein lassen sollte

danke im voraus

Antwort
von theantagonist18, 5

Beachten musst du: Hoch genug verdünnen und möglichst nicht schlucken. Dann kannst du gerne eine Mundspülung mit Teebaumöl machen. Genaue Dosierung kannst du auch per Google herausfinden. 

Antwort
von michamama, 10

es gibt medizinisch taugliche Öle und solche, die nur zur äußeren Anwendung bzw. zur Verwendung mit Verdampfer (duftlampe) zugelassen sind

Also, ICH würde sie nicht nehmen sondern nur die, die auch für innerliche Anwendung zugelassen sind

Antwort
von Satiharu, 5

Ich habe einen Freund der mischt einige Tropfen davon in den Tee, habs auch probiert, seit da, streck ich es nicht mehr mit Wasser. (; Passierte nie irgendwas ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community