Wie kann ich an ein ärztliches Attest kommen wegen Bereitschaft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Attest ist von theoretischen her möglich.
Der Arzt muss dir bestätigen, dass z. Bsp durch Nachtarbeit deine Gesundheit eingeschränkt (Schlafstörungen, Schweißausbrüche usw...) ist und du daher lieber Tagschichten übernehmen solltest.
Aber als was arbeitet du eigentlich, wenn dir der Bereitschaftsdienst so zu schaffen macht?

Kommentar von otto134
19.01.2016, 00:47

Ich bin im tiefbau tätig es geht ja darum das ich ca 6 im Jahr dran bin. Ich es aber einfach nicht mehr machen möchte 

0

Was möchtest Du wissen?