Ärztliches Attest für Schule Tag nach fehlen abgegeben, Konsequenzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Attest am selben Tag abgeben? Das kann noch nichtmal ein Arbeitgeber verlangen. (bzw. verlangen kann er es natürlich, es hätte aber vor keinem Gericht Bestand)

Du musst dich am selben Tag zwar krankmelden (telefonisch), aber nicht das Attest abgeben. Er kann weder verlangen, dass du vorbeifährst, noch dass du das Attest einscannst/fotografierst oder was auch immer. (und es per email schickst).

Es soll auch tatsächlich noch Leute geben (auch wenn es immer seltener wird), die zu Hause aus was für Gründen auch immer keinen Zugang zu Internet haben. Musst du dann krank ins Internetcafe?

Mit welchem Hintergrund denn auch? Ein eingescanntes Attest hat ohnehin keine wirklich Beweiskraft. Theoretisch könntest du da problemlos etwas verändert haben. Die wirklich Beweiskraft hat das Original.

Das solltest du am besten am Tag, an dem du es erhälst in die Post packen (es sei denn du weißt, dass du ohnehin am nächsten oder übernächsten Tag wieder in der Schule bist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Siraaa
26.11.2015, 22:21

Übrigens...auch an Tagen, an denen Klausuren geschrieben werden, kann die Vorlage am selben Tag nicht verlangt werden. Du solltest nur hier umso mehr darauf achten, dass du dich telefonisch krank meldest. Am besten noch zusätzlich einen Mitschüler aus dem betreffenden Kurs bitten, es dem jeweiligen Lehrer zu sagen. (Aus eigener Erfahrung...zumindest an meiner Schule ist es nie zu dem Lehrer gelangt sondern wurde nur im Sekretariat vermerkt)

Bei einigen Dingen (bei uns war es z.B. beim Examen in der Ausbildung der Fall) musste dann bei Krankheit ein spezielles Attest vorgelegt werden, dass Prüfungsunfähigkeit bescheinigt hat.

Aber bei dir reden wir ja immer noch von einer "normalen" Klausur.

0

Du wirst keine größeren Konsequenzen davontragen außer du hättest gestern eine Klausur geschrieben und hast nicht angerufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo SimxD,Soweit ich weiß ist alles hast richtig gemacht und bei uns in Sachsen muss man den Attest mindestens 3 Tage nach der Krankheit abgeben.Wenn du Stafe bekommst die deine Laufbahn einschränken könnte, würde ich mich mit meinen Erziehungsberechtigten beraten und wenn es sein muss auch rechtliche schritte einleiten.

LG Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das bis jetzt immer so gemacht und es hat niemand was gesagt. Es sollte also keine großen Konsequenzen geben, das du eigentlich nichts falsch gemacht hast. 

LG :^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung