Frage von XlisaXSte, 49

Ärztliches Attest für den Sportunterricht?

Also ohne jetzt großartig ins Detail, hätte ich da mal eine frage. Ich habe die letzten sechs Sportstunden in meiner Schule nicht teilgenommen, bzw. die letzten acht, die ersten beiden wurden aber noch entschuldigt. Meine Lehrerin hat nämlich verständlicherweise nur die erste Woche bzw. die ersten beiden male eine schriftliche Entschuldigung meiner Mutter angenommen. Selbstverständlich hat sie die anderen dann vorerst als unentschuldigt eingetragen und verlangt eben ein Ärztliches Attest. Ich hatte vor direkt morgen mal zu einem Arzt zu gehen und mir eines dort zu holen, aber muss ich dafür mit dem Arzt sprechen oder kann ich das auch einfach vorne bei einer Rezeptionistin abholen? Das Attest soll ja die letzten drei Wochen bzw. die letzten sechs stunden entschuldigen? Ist das irgendwie möglich, was soll ich dann sagen?

Antwort
von Michipo245, 32

Kein Arzt der Welt schreibt dir rückwirkend ein Attest ohne dich untersucht zu haben. Und die Sprechstundenhilfe ist dazu gar nicht berechtigt. 

Antwort
von Derschnupfen, 29

Ich würde das an deiner Stelle etwas im Detail mit deinen Hausarzt besprechen. Er wird schon wissen was zu tun ist

Antwort
von Cheetah96, 17

Kein normaler seriöser Arzt wird dir ein Attest für so einen langen Zeitraum und vorallem nachträglich erstellen. Normal musst du an dem Tag wo du das Attest brauchst (bzw sobald du krank bist und dann gilts auch für die nächsten Tage) zum Arzt gehen.

 So weiß der Arzt ja garnicht ob du wirklich krank warst und wird dir kein Attest ausstellen. 

Antwort
von SerenaEvans, 32

1. Ohne Unterschung kein Attest

2. Ohne Grund kein Attest

3. Das Attest gilt ab der Ausstellung und nicht vorher

4. Hör auf zu schwänzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten