Frage von james100, 80

Ärger mit Sozialamt und missverstädniss?

Hallo Liebe Community,

Heute war sowieso mein mieseste tag meines Leben als ich in deutschalnd geblieben wäre. was mich von information aufgenommen würde, macht mich jeztz sorgen darum.

Also, es fang an wie folgendes. ICh bin asylberwer und wollte ich eine ärztbescheinigung von Sozialamt holen. Es gab zwei syrischer type, deren in der bereich warte zimmer arbeitete. Ich wusste genau nicht ob sie dort arbeiten. Als ich in Sozial reingegangen bin, haben dieser zwei syrischer mich gefragt dass ich ihnen meine PersonalAusweis zeigen muss.

Die haben mir arabisch geredet(Ich bin nicht arabisch typ) und verweigerte ich sie. Dannach sagten dass ich keine wartenummer ziehen muss solang ich sie mein ausweis nicht zeigen. die drängte mich nach und nach und begann ich auch sich zu drängte.

plotzlich haben die real anderen mitarbeiter, denen die richtiger sache für flüchtlinger erledigen können, aufgetaucht. Die zwei syrischer männer haben ihnen gesagt dass ich ihnen angegriffen habe. DAS WAR UNWAHR....mein Ausweis würde abgenommen und mein datum auf ihren computer gespeichert. Draufhin würde ich gesagt dass ich nie bei sozialamt auftauchen werde.

Okay, was mich jezt krank macht, ist die information die mich aufgenommen haben... Was für ein konsequenz konnte das ergeben...Werden die Sozialamt mit das BAMF in verbindung setzen und bescheidsagen dass ich kriminal bin?..Ich bin nicht kriniminal aber für CASE-SCENARIO:::::::

Haben Die sozialamt das Recht dass sie irgendwas über micht schreiben und an BAMF schinken..Wenn ich etwas falsches gemacht hätte, würde ich mich von Polize festgenommen .aber in case, könnte diese sozialamt für mich das tun. .ich hab uberhaupt nicht verbrochen.....nur haben diese syrisch mich proviziert. Ich bin derjeniger, den anderen Mensch respectire und benehme ich mich sehr gut. Habe ich gute umgang mit anderen Deutschen. Kenne ich kein syrisch.

das könnte mich eine sehr negativ beeinflussen. Hat sozialamt irgendwas mit BAMF zu tun. Ich mach mir sorgen um Leben. Auserdem habe ich hier bleibeperspective in deutschalnd....Mein heimant herrscht WarLord und gibts immer terror Milizia, die mich verfolgen haben.

Wenn ihr mir vielliecht einen Tipp geben würdet, wäre ich ja dankbar... Ich habe keine Ahnung was draus warden könnte. Bin ich auch neu im BUND...nur halb jahr bin ich hier.

Bitte, lege einfach die rassismus, Hass, und beleidigung seite. Ich bin Mensch und bin hier sowieso diese Safe haven mit ihnen zu leben. Ich bin total nervös und frustriert. Noch bin nicht erfolgreich mit dem Arbeit...habe ich schon 5 bewerbung geschickt und nichts bekommen.

Mit Freundlichen Grüße,

james

Sorry for misspelling and grammtically poor Deutsch...still learning it...

Antwort
von Bitterkraut, 39

Hast du den Krankenschein bekommen oder nicht? Hast du deinen Ausweis zurückbekommen? Darauf kommt es an.

Das Sozialamt kann sich mit dem BAMF in Verbindung setzen, aber du hast  nichts Verbotenes getan, also bleib ruhig, keep cool. Es wird nichts passieren, was gegen dich ist.

Deine Daten wurden registriert und alles ist gut.

PS: Your german ist much better than the Google-Translater :-)) 

Kommentar von james100 ,

Leider würde mir den Krankenschein gegeben. Ich mache jeztz sorgen um mein Leben. Weine ich....Die negativ Berichtigung und was sie im computer eingegeben haben, macht micht jetzt fertig.

Mein Asyverfahren wird negativ sein wegen diese argument mit syrischen....

Kommentar von Bitterkraut ,

Nein, die beiden Syrer haben keinen Einfluß auf dein Verfahren, auch nicht der Streit/Argument mit denen. Welche Nationalität hast du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community