Frage von Teddyle,

Ärger mit 1&1, wer kennt sich da aus?

Seit Ende Juli habe ich eine Doppelflatrate bei 1&1, ging anfangs alles prima. Seit September bekommen wir des öfteren zu hören, dass bei uns ständig besetzt ist, andere Anrufe kamen durch, auch wir konnten telefonieren. Dann hatten auch wir Probleme, andere Teilnehmer zu erreichen.

Am Freitag habe ich mich bei 1&1 beschwert. Der Mitarbeiter wollte aus der Ferne alles regeln. Jetzt geht nichts mehr, kein Anruf rein, keiner raus. (Das keiner rein kommt, wissen wir deshalb, weil schon zwei Anrufer vor der Tür standen und gefragt haben, ob unser Hörer nicht richtig aufliegt.) Natürlich ist auch 1&1 telefonisch nicht zu erreichen. Da habe ich mich per Mail beschwert und um sofortige Behebung des Schadens gebeten, andernfalls würde ich aus wichtigem Grund den Vertrag kündigen. Es rührt sich nichts!! Keine Antwort, kein nichts, kein gar nichts. Was soll ich tun? Wißt Ihr Rat?

Antwort von Fraylo,

Marcel Davis:D .... Nein ruf die gesellschaft einfach an und frag nach^^ Die wirbt ja auch ständig mit der zufriedenheit der kunden.

Kommentar von Teddyle,

Rufe mal an, wenn nichts geht! Hast Du denn meinen Text nicht ganz gelesen?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten