Frage von Sariyyy, 48

Ärger- in der Schule?

Hallo Alle, ich hatte heute Physik und war mit meinen Freunden in einer Gruppe... Sie haben dann 50 Shades of Grey mit den Kabeln die wir hatten nachgestellt und dann haben wir sehr viel Ärger bekommen... (Das war das erste Mal das ich Ärger in der Schule habe denn sonst schreibe ich eigentlich ziemlich gute Noten und mache auch eigentlich keinen Scheiß...) Jetzt hasst die Lehrerin uns obwohl ich nicht wirklich da mitgemacht habe... Wie kann ich das wieder gerade biegen ohne das meine Freunde es mitbekommen...:(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Faridgangbang89, 27

In der Pause zur Leherin gehen und dich für alle entschuldigen und sie bitten es anonym zu halten. Lehrer verstehen und akzeptieren das

Kommentar von Sariyyy ,

Und soll ich ihr sagen das ich eigentlich gar nichts gemacht habe? 

Kommentar von DataWraith ,

Mitgehangen - mitgefangen. Sie wird Dir möglicherweise doch nicht glauben. Aber eine Entschuldigung ist sicher das beste.

Kommentar von Faridgangbang89 ,

Nein das würde ich nicht. Das kommt rüber als ob du den anderen die Schuld geben willst. Es ist reifer sich für die gesamte Klasse zu entschuldigen und keine Einzelpersonen zu nennen. Bin selbst Lehrerin und kann das bestätigen.

Kommentar von Sariyyy ,

Aber was ist wenn ich sage das ich finde das ich ein wenig unfähr behandelt wurde da ich ja eigentlich nichts gemacht habe...?

Kommentar von Faridgangbang89 ,

Das ist irrelevant. Die Lehrerin hasst dich nicht. Sie muss so reagieren damit ihr daraus lernen könnt. Entschuldige dich im Namen der Klasse und sie wird dir sehr dankbar sein

Antwort
von babygirlrigybab, 15

Ich glaube nicht, dass deine Lehrerin dich dafür hasst. Aber wenn du dich unbedingt vergewissern willst, dass sie wirklich nicht sauer ist, rede mit ihr. #vielglück

Antwort
von Detronix, 9

Deine Lehrer können dir eigentlich scheiss egal sein. Jeder geht zur schule um spter mit den guten noten den weiteren Lebensabschnitt nach zu gehen. Wenn deine Lehrerin dich auch hassen sollte... mach dir nix drauß. Sobald sie dich schlecht bewertet obwohl du stehts alles richtig gemacht hast dann solltest du dich allerdings aber beschweren.Sei einfach weiterhin gut in der schule dabei. Du wirst sie nach den Paar Jahren sowieso nicht wieder sehen. Verfolg deine Ziele. Deine Lehrerin kann dir egal sein dabei. Jeder macht mal Blödsinn in de Alter. Das machen auch noch die Erwachsenen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten