Frage von xXLeliXx, 26

Äquivalenzumformungen Textaufgabe Bitte um eure Hilfe?

Aufgabe:

Boris kauft drei Pakete mit jeweils 50 CD-Rohlingen. Er bezahlt mit einem 20€ Schein und erhält 11,03€ zurück. Wie teuer war einer dieser Pakete? __________________________________________________ Also ich verstehe die Augabe schon, aber ich weiß nicht wie ich die Äquivalenzumformung schreiben sollte, um herauszubekommen wie teuer eines dieser Pakete war. Ich meine man muss 11,03 durch 3 nehmen, aber als ich die Probe gemacht habe, war das voll unlogisch also falsch. Bitte helft mr, also mir reicht es wenn ihr nur die Äquivalenzumformung aufschreibt (Also keine Lösungen)

Danke schonmal, an die die mir helfen wollen! :)

LG

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 14

Die drei Pakete haben 8,97€ gekostet, da er mit 20€ gezahlt hat und 11,03€ Rückgeld erhielt


Es ergibt sich folgende Gleichung (x=1 Paket)

3x=8,97€ | :3

x=2,99€

Ein Paket kostet also 2,99€

Antwort
von minemon, 16

Wenn du 11,03 durch 3 teilst teilst du ja das Restgeld. Du musst erst rausfinden was die Pakete gekostet haben:

20-x=11,03

x=20-11,03

und das Ergebnis davon teilst du dann durch 3

Antwort
von BVBDortmund1909, 7

3 Pakete=20€-11,03€

3Pakete=8,97€|÷3

1 Paket=2,99€

LG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community