Frage von SkyDy, 34

Äquivalenzumformungen richtig lösen?

Hey,

Wir schreiben morgen nen Mathe Test und ich habe folgende Frage: Wie löst man eine Gleichung bei der auf beiden Seiten ein x steht? (z.B.: 2+x=3-x )

Freu mich über Antworten

Lg SkyDy :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tiraja, 15

Ziel deiner Umformung ist ja dass du sowas wie x=irgendwas hast.

2+x=3-x |+x du rechnest das rechte x        durch 'plus x' auf die linke Seite

Jetzt hast du 

2+2x=3

Also steht das x schon mal nur noch auf einer Seite. Jetzt musst du minus 2 rechnen

2x=1 

Damit das x alleine steht teilst du die 1 nun durch 2 und es kommt TADAA 

x=0,5 raus :)

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 17

Man bringt x auf die linke Seite und Zahlen auf die rechte Seite.

2 + x = 3 - x | + x und -2

Das machst du auf beiden Seiten der Gleichung

2 * x = 1 | : 2

x = 1 / 2

Antwort
von RelleumSalis, 18

Du musst beide x auf eine Seite bringen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community