Änderungen AU seit 2016 - zu wenig Krankengeld?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich kann den Sachverhalt nicht ganz nachvollziehen, da Krankengeld nicht für die Zukunft ausgezahlt wird, sondern immer für einen zurückgelegten Zeitraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Petrasilie
07.09.2016, 18:24

Oh, vielleicht habe ich mich vielleicht falsch ausgedrückt? Ich befand mich bereits im Krankengeldbezug und es wurde für zurückgelegte Zeiträume stets korrekt abgerechnet. Nun war jedoch die Endbescheinigung vom Arzt auf einen Zeitraum von etwas länger als einen Monat ausgestellt. Frage: Fällt die Restzahlung (die Tage nach dem einen Monat) sozusagen untern Tisch? 

0