Frage von jazon123, 12

Änderung Mietzins Gewerbeimmo?

Hi zusammen,

ich plane eine Gewerbeimmo anzumieten, und der Vermieter schlägt folgenden Passus vor betreffend Mieterhöhung:

Ändert sich der vom statistischen Bundesamt festgestellte "Verbrauchspreisindex für Deutschland" auf der Basis 2010 = 100 gegenüber dem Stand im Monat des Beginns des Mietverhältnisses, so verändert sich der Mietzins automatisch jeweils zum 01.01. eines jeden Jahres, ohne dass es einer Mietänderungserklärung bedarf, jeweils im gleichen prozentualen Verhältnis, erstmals ab 01.01.2018

Ein anderer Partner sagte mir, ich solle lieber versuchen fixe 2 % Erhöhung p.A. reinzuschreiben.

Jemand nen Tip ?

Antwort
von Geochelone, 4

Ich halte eine fixe Erhöhung für problematisch. Wir haben seit langem stabile Preise. Da wäre die fixe Mieterhöhung ein Eigentor.

Ich finde die Koppelung an den Verbraucherindex ist eine gute Lösung. Wenn alles teurer (oder billiger) wird, ändert sich auch deine Miete entsprechend. Das ist doch akeptabel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten