Ändert sich meine Performance durch mehr RAM?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du wirst kein unterschied merken beim Zocken, nur beim Rändern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ezares hat recht! Eine SSD würde sich am meisten lohnen. Weitere 8 brauchst du nur wenn sie dir nicht reichen ( z.B wenn 8/8GB bei einer deiner Anwendungen belegt sind ) die verschaffen dir kein Leistungsschub, ausser du nimmst ne höhere Taktung aber das macht fast garnichts aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein , merkst du nicht ...

ich hatte selber mal testweise 8 gb , 12 gb und 16 gb verbaut.

keins meiner spiele (gta5 , the division , far cry primal , star wars) hat einen merkbaren fps boost durch die aufstockung des Rams bekommen.


auf youtube sind immer mal videos zu sehen wo leute 1-5 fps mehr bekommen ... ich selber konnte dies nicht feststellen


Aktuell reichen 8gb noch locker für alle aktuellen spiele aus.

2017 kann man eventuell mal nachdenken auf 12 oder 16gb aufzurüsten.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rosek
11.04.2016, 23:35

ich hab meine 4 gb ram auch wieder verkauft und aktuell nur noch 12 gb in meinem system.

warum ? mein ego fühlt sich besser wenn da keine 8 steht ... mein gehirn sagt aber : " ob 12 oder 8gb ram ... total egal"  :)

1

Arbeitsspeicher ist dafür, mehrere Prozesse laufen zu lassen. Deshalb ist Arbeitsspeicher wichtig für Spiele, verbessert die Performance aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessekroeske
12.04.2016, 18:16

Meistens reicht 8 GB ddr3 RAM

0

Hatte 4gb dayz war kaum spielbar jetzt mit 12gb kein problem also jain kommt drauf an was du zockst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SexHexe
11.04.2016, 23:41

GTA5, Battlefield 4, CSGO, mal Minecraft, Batman, Assasins Creed und manchmal Watch Dogs. Ähm und CoD Ghost

0

Was möchtest Du wissen?