Ändert sich die Steuerklasse von meiner Mutter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solange du als steuerliches Kind giltst - sofern du keine jüngeren Geschwister hast. Steuerliches Kind bist du so lange, wie es auch Kindergeld für dich gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehst du denn weiterhin zur Schule oder bist du Ausbildung suchend gemeldet ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lovedealer
04.05.2016, 15:00

Bin Ausbildungssuchend gemeldet, hab aber schon eine gefunden

0

Über 18 Jahre bekommt sie nur noch Kindergeld und Dich auf die Steuerkarte, wenn Du in Ausbildung bist oder studierst, egal, ob Du einen 450 Euro-Job machst. Der bewirkt nichts. Wenn Du aber nur arbeitest, ist es mit Kindergeld und Steuerklasse vorbei, egal, wieviel Du verdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Sie bekommt auch kein Kindergeld mehr usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange sie noch für dich unterhaltsverpflichtet ist, kann sie die StKl 2 weiter führen

Sobald du aber pflichtversichert beschäftigt bist, bist du für deinen Lebensunterhalt selbst verantwortlich.

Ausnahme wäre eine Ausbildungsstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung