Frage von StevenBKum, 53

Ältere heimkino an aktuellen neuen tv anschließen ?

Hallo. Mein aktueller plasma tv kommt weg und es kommt ein neuer her ( genaues modell Hisense UB50EC591) 

Nun bin ich am zweifeln, dass meine heißgeliebte heimkino anlage ( sony dav dz 800) nicht mehr kompatibel ist.

Was benötige ich für den neuen tv?

Momentan läuft meine heimkino über die chinc Anschlüsse und svideo 

Antwort
von Nicops4, 30

Genau. Einfach über optisch verkabeln. Dann holst du auch endlich mal digitalen Sound raus und nicht nur Stereo! Hättest du schon vorher machen wollen!

Kommentar von StevenBKum ,

Hat meine Anlage einen Anschluss fürs optische kabel? 

Kommentar von Nicops4 ,

Diese kleinen schwarzen stopfen, die kannst du rausziehen...;)

Antwort
von Abuterfas, 37

Ich würde per HDMI den Receiver an den TV, optisches Kabel vom Receiver in den Verstärker.

Antwort
von DjLoveKonstanz, 15

Für Ton bei normalen TV ohne DVD entweder Audioausgang vom TV (chinch rot/weis) oder Optikal Ausgang ( Glasfaserkabel ) wie hier schon erwähnt die eckigen Stöpsel vom TV zum Verstärker. Glasfaserkabel darf aber nicht geknickt werden!!! Ist aber die bessere Variante

Alternativ kann auch der Kopfhörerausgang über ( klinke 3,5 zu chinch kabel ) an den Audioeingang des Verstärkers angeschlossen werden.

Kommentar von StevenBKum ,

Ich wollte bildwiedergabe (beim dvd schauen - ist integriert ) und permanente tonwiedergabe. Wie schließe ich es an?

Kommentar von DjLoveKonstanz ,

Für permanentem Ton auch bei ganz normalen TV Programm am besten ein Toslink Kabel verwenden. Gibts in jedem Elektrogeschäft. 

Dieses Kabel mit einem Ende in den "Digital Audio Out" vom TV in den Optikal Digital in von der Anlage.

Die Anlage dann einfach über Video2 laufen lassen sofern sie nicht automatisch umschaltet auf diesen Kanal. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten