Ähnliche Städte wie Tokyo?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn es Asien sein soll, dann nur Bangkok. Ich war in Shanghai und in Tokio nicht als Tourist sondern viele Monate beruflich. Bangkok ist meiner Meinung nach viel interessanter. Höchstens Mumbai kommt da von der Atmosphäre her mit.

Wenn es auch in anderen Erdteilen sein kann empfehle ich Addis Abeba. Oder in Südamerika Valparaiso. Oder in Nordafrika Alexandria.

Ein ungewöhnliches Reiseziel könnte ich dir schon empfehlen. Du würdest dabei auch Beijing sehen, und falls gewünscht auch Dubai. 

Nur - ich weiß nicht, ob dir diese Idee zusagt.

Wie wäre es mit Pyongyang? Dort bildet sich gerade eine beleuchtete Skyline. Ungewöhnlich ist das Reiseziel, und du wirst viel sehen.

Da fällt mir noch Hongkong ein oder so gut wie jede chinsische Großstadt, wo es etliche von gibt.

Tokyo ist nicht anders als viele andere Metropolen, da kommt man sich nicht anders vor.

Welche Strahlenpartikel? Da ist nichts.

Kommentar von Empath90
21.05.2016, 11:01

Wäre schön wenn das so wäre. Dann würd ich gleich hin.

0
Kommentar von leeoonp
21.05.2016, 13:48

Warst du schonmal da?! Tokyo ist eine andere Welt und sicher nicht mit anderen Metropolen wie z.B. New York zu vergleichen!

0

Meiner Meinung nach:

London, Paris, Frankfurt am Main, Moskau, Seoul, Shanghai, Hong Kong, Taipeh, Singapur, Sydney, Auckland, Dubai, Vancouver, New York, Rio de Janeiro

Also ganz ehrlich, Tokyo ist einzigartig, da findest so schnell nichts vergleichbares. Hab selbst eine Zeit dort gelebt. 

Shanghai ist im asiatischen Raum sicher auch ganz cool, schöne Skyline. Persönlich  würde ich aber eher nach Beijing, was aber auch an den Menschen liegt. Wenn ihr schon mal in China seid, evtl. Hongkong, Shenzhen oder Macau, letzteres ist wie Vegas, nur bissel krasser - haha. 

Singapur hat auch einiges zu bieten, ist in den Regeln aber noch strenger als Tokyo, ...

USA kann ich nicht mitreden, war noch nie auf der Seite des Globus. 😂 

Kommentar von Hardware02
21.05.2016, 10:13

Beijing ist einfach nur zum Davonlaufen! Ganz sicher kein Vergleich zu Tokyo. 

Singapur kann ich empfehlen. New York ist zwar auch schön, aber wieder hinkt der Vergleich. Die Leute machen den Unterschied. In Tokyo bedankt man sich bei dir mit einer Verbeugung, wenn du etwas kaufst. Und in New York? Da hat sich genau ein Mal jemand bedankt. 

Ich war darüber sehr erstaunt. Da habe ich das Schild auf dem Tresen gesehen. Es trug einen arabischen Namen. Und eingekauft habe ich dort am 13.09.01, was das "Danke" erklärt.

1

Was möchtest Du wissen?