Frage von tiger7, 66

Ähnliche Bücher wie Die Auserwählten, Die Bestimmung, die Tribute von Panem (Dystopien)?

Wie bereits im Titel erwähnt bin ich suf der Suche nach Dystopie-Science fiction Bücher oder vll sogar Trilogien die von der Art ähnlich sind wie Die Bestimmung, Die Auserwählten (the maze runner) oder die Tribute von Panem (the hunger games). Danke euch jzt schon für alle hilfreichen Bichtipps ;)

Antwort
von peppermintheart, 38

Legend Trilogie von Marie Lu, der erste Band heißt "Legend - Fallender Himmel"

Birthmarked Trilogie von Caragh O'Brien, der erste Band heißt "Die Stadt der verschwundenen Kinder"

Eine meiner Lieblingsreihen ist Ashes von Ilsa J. Bick, davon gibt es 4 Bände. Der erste Band heißt "Ashes - Brennendes Herz" (Sehr spannende und blutige Dystopie. Es beinhaltet auch eine Liebesgeschichte, um die es sich aber nicht die ganze Zeit dreht)

Gebannt - Unter fremdem Himmel von Veronica Rossi, es ist eine Trilogie

Starters und Enders von Lissa Price

Juliette - Shatter Me Trilogie von Tahereh H. Mafi, der erste Band heißt "Ich fürchte mich nicht"

Die sieben Königreiche Trilogie von Kristin Cashore, der erste Band heißt "Die Beschenkte"

Throne of Glass Trilogie von Sarah J. Maas, der erste Band heißt "Die Erwählte"

Dark Canopy von Jennifer Benkau, davon gibt es auch noch einen zweiten Teil

28 Jahre danach von Skara Daniell

Maddie Freeman Trilogie von Katie Kacvinsky, der erste Band heißt "Die Rebellion der Maddie Freemann"

Amor Trilogie von Lauren Oliver, "Delirium" ist der erste Band

Gelöscht von Teri Terry, es ist eine Trilogie

Zwischen den Welten Trilogie von Laini Taylor, die Trilogie beginnt mit "Daughter of smoke and bone"

Die Verratenen, Die Verschworenen und Die Vernichteten von Ursula
Poznanski (Dieser Roman hat alles, was ein packendes Abenteuer braucht: eine Flucht, Liebe und Freundschaft, Verrat und Musstrauen sowie eine realistisch dagestellte dystopische Welt)

Vielleicht ist ja etwas für dich dabei. :)

Antwort
von MarkusKapunkt, 16

Ich möchte dir sehr gern meinen Roman „Die Weißen Steine“ empfehlen, der im Frühjahr 2017 in den Handel kommt, derzeit aber noch als kostenlose Leseprobe bei Wattpad verfügbar ist.

Zur Handlung:

In den frühen Morgenstunden eines kühlen Septembermorgens begibt sich die Chaos-Klasse 10b auf Klassenfahrt in den Harz. Während der Fahrt geschieht ein Unglück: Der Bus landet durch einen unerklärlichen Lichtblitz in der Dinosaurierzeit. Da alle Erwachsenen schwer verletzt oder tot sind, müssen die Schüler sich zusammenraufen, um in der Wildnis zu überleben. Sie müssen vielen Gefahren ins Auge sehen, von denen dieDinosaurier noch die harmloseste sind: Hunger, Krankheit  und Naturkatastrophen,aber auch persönliche Probleme wie  Streitereien, Mobbing und Liebeskummer, verlangen den Schülern alles ab.

Das Buch ist eine Gesellschaftskritik: Die Stärken, die in unserem Alltag wichtig und wünschenswert sind, sind in der urzeitlichen Wildnis plötzlich kaum noch etwas wert. Andere Eigenschaften und Werte wie Mut,Tapferkeit und Einsatzwille sind auf einmal wieder gefragt und stehen der heutigen Most-Fun-Generation und ihrem Ellbogensystem plötzlich im krassen Verhältnis gegenüber. Welcher der Schüler wird seinen - vielleicht bislang noch ungeahnten - Wert beweisen? Wer wird versagen? Worauf kommt es tatsächlich imLeben an, vor allem, wenn dieses ständig in Gefahr schwebt? Und wer trägt am Ende die Verantwortung?

Besonderer Wert wurde auf wissenschaftliche Faktentreue und Detailreichtum gelegt: Die Welt, in der meine Geschichte spielt, wurde dabei nach dem neuesten Stand der Forschung gezeichnet, den Paläontologen und Paläobotaniker über das Ende der Kreidezeit gewonnen haben.

Du findest die Leseprobe unter:

https://www.wattpad.com/story/72521217-die-wei%C3%9Fen-steine

Antwort
von Kenoxi, 20

Ich kann dir "Gone" von Michael Grant empfehlen.

Es geht um eine Stadt in der die Erwachsenen verschwinden, und ein paar Kinder bekommen Superkräfte.
Ein bisschen Liebe ist dabei, es ist sehr spannend geschrieben und man kann sich meiner Meinung nach, gut in die Charaktere hineinversetzten.

Hoffe ich konnte helfen : )

Expertenantwort
von Grauspecht, Community-Experte für Buch, 38
Antwort
von leonaxe, 29

Die 5. Welle, Seelen, the cage (neue Serie die vor ein paar Tagen raus kam), Chroniken der Unterwelt, Hüter der Erinnerung, Gebannt - unter fremden Himmel

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort
von WalterE, 5

"Die Wächter" von John Christopher 

"Der Untergang der Stadt Passau"  von Carl Amery - je nach Auflage sollte man sich Fraktur  beibringen. 

Für die Älteren, die mit Literatur gequält werden;)  "Morbus Kitahara" von Christoph Ransmayr

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Buch, 22

Die Eleria Trilogie von Ursula Poznanski
1. Die Verratenen
2. Die Verschworenen
3. Die Vernichteten

Die Dystopie-Trilogie von Teri Terry:
1. Gelöscht
2. Zersplittert
3. Bezwungen

Die Labyrinth-Trilogie von Rainer Wekwerth
1. Das Labyrinth erwacht
2. Das Labyrinth jagt dich
3. Das Labyrinth ist ohne Gnade

Antwort
von percabeth2412, 17

Ich würde dir Chroniken der Unterwelt empfählen und wenn du Mythologie magst so ziemlich alle Bücher von Rick Riorden oder auch Göttlich die Trilogie  

Antwort
von Ahzmandius, 12

1984 wäre ein Kandidat, gefällt vielen, bin selbst kein Fan.

Antwort
von Max2020, 4

Versuchs mal mit Zwei Seiten einer Mauer - Ist eine gesellschaftskritische Dystopie, die aber auch Jugendbuch ist. https://www.amazon.de/Seiten-einer-Mauer-Alexander-Stapper/dp/3739212071/ref=sr_...

Antwort
von sunflowerr, 8

Starters und Enders von Lissa Price!

Antwort
von Marierosarius, 11

Die 5. Welle
The 100

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community