Frage von AlesanHD, 123

Ähmmm wie bekomm ich alles wieder in Ordnung bei mein PC?

Ich habe etwas viel Mist gebaut und etwas ausgeführt was ich wohl nicht ausführen sollte hehehe... Naja ich habe eine Modifikation für ein Spiel aufgeführt (die Ausführung/.exe war als ich es mal gemacht habe nicht und der Entwickler ist vertrauenswürdig) aber scheinbar habe ich (vllt) ein Trojana da nach dem ausführen eine RIESIGE anzahl an Bedrohlichen Datein von mein Antivirus Programm (Kasperski) gemeldet.

Nach 1 Neustart desinfizieren hörten die Nachrichten auf aber Firefox und Internet Explorer funktionieren garnicht mehr auf den PC (es ist Sau aktuelll, Tablet geht nich und ob Laptop meiner Eltern (bin btw 15) geht weiss ich nicht...

Fehlermeldungen: Verbindungsfehler, ich soll es später versuchen (bei z.B. Google oder Youtube) oder Unsichere Seite (z.B. auf Firefox startseite oder Toollips)

Leute bitte helft mir denn wenn DA was schrott ist... Ohh Junge... Dann bin ich Tod xD wie gesagt bin erst 15 xD

Antwort
von H3rrMann3lig, 51

Du weißt nicht ob der Virus weg ist. Glaube mir, ich habe lange genug mit sowas Geld verdient.

Wenn das ein moderner, guter Virus ist, dann sitzt der irgendwo im Hintergrund und macht nichts anderes als sich zu verstecken und ab und zu neue Virenkumpel aus dem Internet einzuladen. Und diese findet dann eventuell dein Scanner.

Wenn du keine Windows DVD hast, dann kannst du dir auf der Microsoft Homepage ein Image runterladen um eine zu brennen. Kann ja auch ein Kumpel für dich machen.

Kommentar von AlesanHD ,

Habs ohne Neu Formatieren geschafft xD hab Systemwiederherstellung gemacht (ich glaube nicht, dass alles weg ist aber Internet geht wieder also bin ich glücklich xD)

Kommentar von Kandariel ,

wenn es soweit funktioniert lass doch einfach mal Spybot S&D drüber laufen, und eventuell Stinger von McAffee dann dürfte schon mal ein Teil ausgeschlossen sein, wenn auch nicht alles. Ob noch was an Virus aktiv  ist, kannst du eventuell daran erkennen wenn der PC extrem lahm ist oder wird ;)

an sonsten viel Glück weiterhin ;)

Antwort
von AlesanHD, 23

Hab die Lösung gefunden (und südie ist irgendwie Simpel...) mein System wurde auf ein Safepunkt irgendwann 16 Uhr zurückgesetzt. Dadurch konnte irgendwie Internet Explorer und Firefox wieder normal Internet empfangen.

Antwort
von H3rrMann3lig, 56

Im Zweifel komplett formatieren, sprich Windows neu installieren. Gute Viren fressen sich so rein, dass du die nie wirklich rausbekommst, egal was dein Virenscanner sagt. Insbesondere wenn man Online Banking nutzt gibt es keine Alternative zur Neuinstallation, das ist einfach zu Heikel. Hab lieber den Arsch in der Hose und erzähl das jetzt deinen Eltern, bevor jemand das Konto leert. ;)

Kommentar von AlesanHD ,

Dat ähmm ist mein PC und hab nichts mit Online Banking (hoffentlich ._.) und ich trau es mich nichtmal meiner Mutter ne 4 zu beichten also bitte!

Kommentar von H3rrMann3lig ,

Naja, wenn es deiner ist, dann schmeiß halt die Windows DVD rein und ab dafür. Ist heutzutage kein Hexenwerk mehr und man lernt was über das Gerät und die Software dazu.

Kommentar von AlesanHD ,

Gibs nicht ... Ne andere lösung? War alles vorinstalliert also hab keine Windows CD und hab auch KEINEN blassen schimmer... Und nein, ich lese mir jetzt auch keine riesen anleitung durch... ICH HABE OHNE NEUINSTALLIEREN ES GESCHAFFT EINEN VIRUS (ich hab keinen blassen schimmer wie) ZU ENTFERNEN WELCHER ALLE 3 SEKUNDEN EINE SEITE VOLLER WERBUNG ÖFFNETE ALSO WIRD DAS WOHL AUCH GEHEN... hilfe...

Kommentar von Kandariel ,

hm lass mal so kleine Programme wie Stinger und Spybot S&D drüber laufen, sofern du an die beiden Programme kommst, die schaffen schon einiges weg, aber leider auch nicht alles...

Rekord war da mal über 800 Viren, Trojaner und Varianten funde bei nem Kunden ;)

Kommentar von Kandariel ,

p.s. und nur weil du es geschafft hasst, dass du einen Viros nicht mehr siehst, heißt es nicht dass er nicht mehr da ist, und schon lange nicht mehr, dass er im Hintergrund sein unwesen treibt ;)

Antwort
von MarkusJaja, 35

wie hier schon gesagt wurde, die Viren bekommst du nicht mehr weg, selbst wenn du vielleicht irgendein Pop-up Fenster wegbekommst. Es ist unangenehm und doof, aber an Formatieren und Neuinstallieren führt kein weg vorbei.

Das ist der Grund warum es wichtig ist immer Sicherungskopien der Dateien zu haben.

Du kannst Windows auch direkt von der Microsoft -Seite als ISO-Datei runterladen. Das machst du aber von einem anderen Gerät und natürlich nur die Version, die du zuletzt drauf hattest. Der Linzenz-Code steht ja auf dem Rechner.

Wenn dir das zu stressig ist gehst du mit dem Gerät zu einen PC-Reparaturservice. Die machen dir das alles.

Du hast geschrieben, die anderen Geräte gehen auch nicht mehr? Im Exextremfall könnte auch der Router befallen sein und die anderen Geräte mit Schadsoftware über das  WLAN verseuchen.

Kommentar von AlesanHD ,

Nene Tablet geht alles nur ob laptop weiss ich nicht... Boor könnte heulen... 

Kommentar von MarkusJaja ,

ja ich kenn das Gefühl. Hatte ich auch schon paarmal.

Lass den PC komplett aus und bring ihn morgen zu nem PC-Servicedienst. Falls du keine Datensicherung hast können die Versuchen das eine oder andere zu retten.

Deine Eltern werden dich nicht umbringen. Sowas kommt leider ab und an vor.

Im Zweifel lasst den Laptop gleich mitüberprüfen. Kostet nicht die Welt.

Kommentar von AlesanHD ,

Kostet nicht die Welt ist super, vorallem wohn ich in ein dorf also nichts mit einfach mal hin und prüfen... Halbe stunde fahrt erstmal... Ich versuche grade eine systemwiederherstellung...

Kommentar von MarkusJaja ,

Dorf ist doof. Hilft aber alles nichts. Ne Systemwiederherstellung wird dir nichts nützen. Das System ist verseucht und mit jeder Sekunde wo das Ding am Internet hängt ist es mehr verseucht. Versuche lieber Daten zu retten oder lass das Gerät ganz aus.

Ich wohn zwar in der Stadt, musste aber mit dem Bus auch 20 min mit dem PC zu dem Laden fahren.

Kommentar von AlesanHD ,

Ich probier die wiederherrstellung einfach TwT wenns klappt dann back ich mir ein keks und wenn nicht back ich mir nen giftkeks xD... Wow mein Humor geht nie weg ._. Mir fehlen einfach die Möglichkeiten und meine Eltern... Nö... Die hol ich nicht zur hilfe (vorallem weil es SICHER zeug auf mein pc gibt was sie lieber nicht wissen sollten und so...)

Kommentar von MarkusJaja ,

Wie sollen deine Eltern da Zeug sehen wenn das Gerät formatiert wird und der Reparaturservice nur Windows neu drauf macht? Da ist dann nichts mehr drauf. Rette vorher deine Daten (nicht Programme) auf ein paar Sticks (die du natürlich bevor du sie irgendwo reinsteckst erst sehr gründlich auf Viren überprüfst)

Kommentar von AlesanHD ,

Okay ALSO... Mein deinstalliertes Firefox ist nach dem Systemding wieder da O.o... Ansonsten die durch den Fehler gekommende 3 seltsame "Anti virus" programme sind weg und ich probier gleich das internet...

Kommentar von MarkusJaja ,

das wird nichts nützen, nur weil du auf alte Einstellungen gehst. Wirst du früher oder später sehen.

Kommentar von AlesanHD ,

Lol es hat geklappt xD funktioniert wieder alles (mehr will ich nicht xD) muss nurnoch firefox neu installieren

Kommentar von MarkusJaja ,

das freut mich zwar für dich, aber ich befürchte in spätestens ein paar Tagen hast du wieder Probleme mit dem Gerät.

Kommentar von AlesanHD ,

Meh, spaßbremse ._.

Kommentar von MarkusJaja ,

Meeeeh, ja. Aber ich sprech aus leidlicher Erfahrung.

Übrigens: Normalerweise hat Windows eine Datensicherung. Über die müsste man das System auch wieder nach dem Formatieren aufspielen können. Du müsstest da evtl mehrere Daten-DVDs haben oder eine externe Festplatte.

Kommentar von AlesanHD ,

Trotzdem danke

Antwort
von schrammbo1106, 15

Setz den PC einfach mal neu auf. Einstellungen, Update & Sicherheit, Wiederherstellung -> Los gehts :)

Kommentar von AlesanHD ,

Hab ich doch schon (hab ich auch in den antworten geschrieben)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community