Ägypten schon seid 5 Monaten, was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

● Ist er Deutscher?
● Hat der keine Verwandte oder Freunde, die ihm Geld schicken können?
● Im Notfall hilft ein deutsches Konsulat, aber Geld geben die normalerweise nicht. Die vermitteln Kontakt zu Angehörigen, die dann Geld schicken sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuständig wäre wohl das Konsulat. nicht die Botschaft. Im übrigen ein Ticket nach Deutschland könnte er wohl um die 200-300 Euro erstehen (billigste Retourflüge Ägypten Deutschland, oneway ist teurer ). Also wo genau liegt das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es diesen Film: "soweit die Füße tragen"... ist ganz gut ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deathwolf666
17.05.2016, 09:54

Ist aber das falsche Land 😂🙈

0

Wenn er deutscher Staatsbürger ist soll er mal zu Botschaft gehen vill helfen die ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein bekannter sollte sich an die deutsche botschaft in kairo wenden. die holen ihn da raus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er deutscher Staatsbürger ist soll er die deutsche Botschaft aufsuchen die bringen ihn dann wieder heim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?