AEG Waschmaschine schleudert nicht. was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die Kohlen zu kurz sind kann das sich eine gewisse Zeit auch dadurch äußern, daß sie beim Schleudern aussteigt. Hier einfach mal die Kohlenlänge prüfen, dabei die Kohleschächte reinigen und die Feder ein Stück aufdehnen. Wenn sie dann läuft, darfst Du die Kohlen (falls sie schon so bei 1,5cm sind) wechseln.

Bevor Du Dich aber zu den Kohlen vorschraubst prüfst Du aber bitte noch, ob das Abpumpen auch funktioniert. Ein leeres Flusensieb hilft Dir wenig, wenn was im Schlauch oder Abfluß hängt! Laß mal bei leerer Maschine Wasser ein und gehe auf abpumpen. Dabei solltest Du am Bullauge dann sehen, daß sich der Wasserstand zügig verringert.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung