Frage von Tiaryn, 42

AEG Spülmaschine Code 30: Wie beheben?

Hallo zusammen,

seit ein paar Tagen weigert sich unsere Spülmaschine unser Geschirr sauber zu machen, da sich Wasser am Boden der Spülmaschine sammelt. Glücklicherweise, sonst hätten wir zwar sauberes Geschirr aber einen kaputten Fußboden.

Ich hatte zuvor aufgrund des Fehlers den Wärmetauscher ausgebaut und sauber gemacht, da der ganz schön zugesetzt war und das Wasser im Boden nicht aufgefallen ist.

Im zweiten Versuch hatte ich den Wärmetauscher wieder ausgebaut, nochmal sauber gemacht und dann mit einem Spülmaschinenreiniger einen 70°C Spülgang gestartet, da bis dahin ja nicht klar war, dass das Problem an Wasser im Boden lag.

Der Spülvorgang würde ca 10 Minuten nach Start von der Spülmaschine abgebrochen. An Aus- oder Eingängen am Wärmetauscher tritt kein Wasser aus.

Mir ist allerdings nach abschrauben der unteren vorderen Schürze aufgefallen, dass dort ein elektronisches Bauteil am Ablauf (?) vor sich hin schmilzt und dort vielleicht auch das Wasser austritt. Leider kann ich das Ding nicht identifizieren.

Ich hoffe ihr habt da Hinweise in irgendeiner Art. Egal ob Namen von Bauteilen oder guten Leck-Such-Strategien, immer her damit :)

Spülmaschine: AEG Favorit 86470I-M

Im Anhang zwei Bilder des verdächtigen Bauteils.

Antwort
von brido, 37

Ich weiß nicht wie Du die Leute hier einschätzt aber ohne Kundendienst sehe ich schwarz. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten