Frage von Invictu520, 10

Adware/Lupny.com loswerden?

An alle Computerexperten da drausen hier mal mein Problem. Ich habe gerade den PC meines Bruders geborgt um einige Sachen auszudrucken und zwar von meiner Uni Website. Jetzt habe ich folgendes festgestellt: Sobald ich Chrom/Firefox oder sonstwas öffne, öffnet sich anstatt der Googlesuchmaschine eine lupny.com Suchmaschine, die einen bei circa jedem klick auf eine neue Website weitereitet und ständig neue Fenster öffnet oder sogar und das ist das härteste, die aktuelle Seite einfach schliesst und eine neue öffnet.

Ich hab jetzt nach einigen Lösungen gesucht, aber es gibt absolut keine seriösen Foren die meisten empfehlen irgendwelche malware-scanner die aber ihrerseits ebenfalls Malware darstellen und deshalb ungeeignet sind. Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie man sich sowas installieren kann aber ich kann mir durchaus vorstellen, dass mein Bruder mal ne Spam-Mail geöffnet hat oder eben ein Programm installiert hat, welches einige Add-Ons von Drittanbietern installiert hat.

Also mein Problem ist ich weiß nicht wann oder wie er sich diesen ´Virus "zugezogen" hat.

Und ich würde gerne wissen ob und wie ich das wieder loswerden könnte.

Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort. Ich würde es jedoch bevorzugen wenn nur Leute antworten die Erfahrung mit so etwas haben und vernünftige Vorschläge bringen. Leute die genauso wenig Ahnung haben wie ich sollten bitte erst gar nicht antworten. Für die, die Ahnung haben folgendes habe ich schon gemacht: Ich habe einen einzigen sicheren Malware Scanner gefunden und drüber laufen lassen, ich habe sowohl in der Programmsteuerung als auch in den Einstellungen der Browser nach Dateien gesucht die irgendwie nicht da hin gehören und leider nichts gefunden.

Im Internet habe ich einige "Anleitungen" gefunden aber die waren wie gesagt nicht seriös und ich kenn leider die richtigen Foren nicht.

Diese Malware Lupny.com ist extrem penetrant und man kann echt nichts mehr machen ständig poppt irgendwas auf und mit jedem klick öffnet sich was neues. Wäre cool wenn sich jemand der sich auskennt meldet und mir entweder schritt für schritt erklärt was zu tun ist. Den PC neu-aufzusetzen wäre nur meine letzte Option und wenn sie jemand vorschlägt bitte erst begründen.

Vielen Dank im voraus schonmal Invictu

Antwort
von MrQwertzu, 5

Hat dein Bruder den keinen Virenschutz auf dem PC? Sowas wie Kaspersky,Norton oder wenigstens Avira? Falls ja, einfach mal den Scanner drüber laufen lassen, im besten Falle findet und beseitigt er die Adware.

Falls das nicht klappt, einfach einen Kommentar schreiben und ich werde dir die weiteren Möglichkeiten nennen.

MfG

Antwort
von idontknowwhaty, 6

http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html

vorher sichern

wenn nicht geht wieder melden

Kommentar von Invictu520 ,

den hab ich drüber laufen lassen

Kommentar von idontknowwhaty ,

erfolgslos wie ich annehme?

Kommentar von idontknowwhaty ,

mach mir bitte folgendes (einfach in cmd eingeben)

screenshot von

ipconfig /all

screenshot von

notepad %windir%/system32/Drivers/etc/hosts

screenshot der extensions aller browser

screenshot von 

appwiz.cpl

msconfig   (hier der startup bzw autostart reiter und services

)

und bitte die eigenschaften der chrome/firefox/ie verknüpfungen

falls du magst kannst ja einfach reinpasten (wäre mir lieber...)

Kommentar von Invictu520 ,

danke für das Hilfsangebot aber ich habe es jetzt in den Griff bekommen vielen Dank dennoch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten