Frage von Oberlausitz 28.10.2011

Adware: Win32/OpenCandy

  • Hilfreichste Antwort von Anthracis 28.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das ist kein "Virus", sondern Adware. Ist meistens harmlos. Der Übergang von Adware zu Spyware (Spionage-Software) ist fließend. Wenn sich der IE selbst öffnet, ist das aber ein Zeichen, dass etwas nicht stimmt.

    Mach bitte einen Voll-Scan (alle Laufwerke) mit Malwarebytes (www.malwarebytes.org). Installieren, auf Reiter "Aktualisierung" gehen und manuell updaten, Internet ausmachen, sonstige Virenscanner ausschalten und scannen. Funde löschen. Am Ende kommt ein Text-File mit den Ergebnissen. Dieses bitte auf dem Desktop speichern und bei file-upload.net hochladen, Download-Link hier posten. Dann kann ich Dir sagen, was zu tun ist. Kannst mir den Link auch per PN schicken.

  • Antwort von diroda 28.10.2011

    Den Computer mit einer Start CD starten und dann den Virus löschen.

  • Antwort von wolfshund66 28.10.2011

    laß die Finger von Softonic nur da kannst den bekommen haben ! Win32/OpenCandy beinhaltet eine Untergruppe eines Trojaners ist nur ein Plug-in tu dein Defender scannen lassen: wenn er Adware:\win32/OpenCandy steht dann nimmst Always allow dann tust den löschen mit Remove All

  • Antwort von diroda 28.10.2011

    Die gemeldere Datei mit Unlocker entsperren und dann löschen. http://www.chip.de/downloads/Unlocker-32-Bit_18414122.html#sp=unlocker&N=0&pos=1

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!