Frage von L8000, 99

Wie kann man Adverbialsätze in adverbiale Bestimmungen umwandeln?

Habe folgendes Problem ! Schreibe nächste Woche eine Deutscharbeit und habe die komplette letzte Woche gefehlt! Blicke jetzt nicht ganz durch. Kann mir da jemand helfen? Kurz erklären oder einen Link schicken, wo es sehr gut erklärt wird :) Freue mich über jede Antwort

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik, Schule, deutsch, 66

Ein Beispiel:

Wenn die Gäste eintreffen, werden sei mit einem Glas Sekt begrüßt.

> Beim Eintreffen werden die Gäste mit einem Glas Sekt begrüßt.

Antwort
von therealSophie, 73

Temporalsätze:geben Zeitverhältnisse an
Konditionalsätze:geben eine Bedingung an
Konsekutivsätze:geben Folgen an
Kausalsätze:geben einen Grund an
Finalsätze:geben eine Absicht an
Konzessivsätze: geben eine Einschränkung an
Modalsätze: geben eine Art und Weise an
Lokalsätze: beschreiben einen Ort
Adversativsätze:drücken einen Gegensatz aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community