Frage von SelineGrossman, 30

Adventskalender selbst befüllen?

Ich wollte meiner Mutter einen selbst gebastelten Adventskalender schenken, natürlich auch selbst befüllen. Aber ich habe nicht wirkliche Ideen mit was ich ihn befüllen soll... Am besten irgendwas wo man kein Geld ausgeben muss... Ich hatte schon die Ideen Weihnachtstee ( kostet ja nicht so viel ) Irgendwelche kleinen Proben von irgendwas... Habt ihr noch Ideen :) Danke im Voraus 😚

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AstridDerPu, 14

Hallo,

als Advenstskalender-Befüllung eignen sich:

- Duftproben

- Cremeproben

- Wimperntusche

- Duschgel

- Nagellack

- Modeschmuck

- Speichersticks / Speicherkarten

- Duftkerzen

- Teeproben

- Teelichter

- Ohrringe

- Feuerzeug

- Gutschein

- Tee

- Gewürze

- Kugelschreiber

- Post-its

- Brillenputztücher

usw.

:-) AstridDerPu

Antwort
von schnuffpuff20, 30

Kleine Parfüm Proben die du selbst vielleicht hast. Vielleicht hast du auch irgendwo noch einen Gutschein. Tee ist auch eine gute Idee. Vielleicht badekugeln, Gesichtsmasken, Cremes ein bisschen süßes :)

Antwort
von Wurzelstock, 18

Das "Füllen" scheint ein allgemein menschliches Grundbedürfnis zu sein. Mit der simplen Hundsrose experimentierten die Ästhetiker solange, bis sie die rosaroten Blütenblätter zur Rosa centifolia verhundertfacht hatten. 

Astern, Dalien, und selbst Kirschbäume machten die gleiche Karriere, und aus den soliden Cacaobohnen fabrizierten sie nicht nur Schokolade, sondern die endlos variierte, mit allem möglichen gefüllte Schokolade. 

Gänse und Enten - nicht gerade klein - werden vor dem Braten zusätzlich gefüllt, obwohl es von der Masse her meist nicht notwendig wäre. Selbst junge, schlanke Mädchen werden über kurz oder lang gefüllt, und wandeln sich so zu stattlichen Matronen.

So sollte es mich eigentlich nicht verwundern, dass die ursprüngliche, kindliche Vorbereitung auf das Christkind von der gleichen Mutation erfasst wurde. Ein bisschen nachdenklich macht es mich aber schon. :-)

Antwort
von TimeosciIlator, 21

Mein Tipp: Ein Online-Adventskalender !!

Hier mal ein Beispiel für sowas :

Antwort
von Adventurian, 30

Du kannst Gutscheine für deine Mutter schreiben. "1x Spülmaschine ausräumen" oder sowas in der Art ;-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten