Frage von nanny94, 17

Adventskalender häkeln?

Hallo,
Ich möchte für mich und meine kleine Familie einen Adventskalender häkeln jetzt dachte ich an so winterstiefelchen oder schühchen...

Ich habe babyschuhe gehäckelt mit 10 Luftmaschen am Anfang die passen einem Baby von ca 3-6 Monaten würde ich sagen mit einer 2,5 Nadel...
Aber jetzt meine Frage
Wenn ich eine dickere wolle nehme und eine dickere Nadel müsste doch automatisch der Schuh gröser werdern oder ?

Oder habt ihr schon mal sowas gemacht und wisst einen anschlag an Maschen da ich aber leider immer wieder bei den babyschuhen die Anleitung aus youtube brauch...
bräuchte ich eine Anleitung wenn mehr machen sind dazu ;)

Antwort
von Vivi2010, 3

Als Beispiel:

Schachenmayr Original (Azalee)

10 Maschen = 3,6 cm (2,5 Häkelnadel)

Schachenmayr Grande (blau)

10 Maschen = 5cm  (3,5 Häkelnadel)

Antwort
von actuallyme, 6

Ja, der wird dann größer!

Was du auch machen kannst ist ein Test-Quadrat zu häkeln, einmal mit der dickeren Wolle + dickere Nadel und einmal mit der, die du sonst nimmst. Dann siehst du, wie stark sich die dickere Nadel auswirkt. Und das geht ja auch schnell.

Antwort
von FlyingCarpet, 11

Du kannst eine dickere Nadel nehmen und dann mit doppeltem Faden häkeln/oder dickerer Wolle. Müsstest Du mal einen Probeschuh machen.

Schau auch mal hier durch: https://www.crazypatterns.net/de/search?keyword=Weihnachtskalender

Antwort
von Pezi73, 7

Das hast richtig erkannt - wenn die Nadel dicker ist und auch die Wolle dicker ist, wird das Ergebnis auch größer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten