Frage von jstormer, 51

Adventskalender für meine Eltern befüllen?

Hallo :)

Also ich habe mich spontan entschlossen für meine Eltern (48 und 49) doch noch je einen kleinen Adventskalender zu machen. Nun ist es so, dass mir außer Süßem echt nix einfällt, denn die beiden haben so ziemlich keine Hobbys/Interessen oä. Also mein Papa mag noch Tee sehr gerne, aber da wollt ich ihm dann zu Silvester was schenken. Auch bei meiner Mama siehts nicht besser aus, an Beauty/Entspannungs Gedöns usw haben wir auch einfach zu viel im Haus. Auch sind Fotos eigentlich keine wirkliche Option...

Hat irgendjemand noch andere Ideen vielleicht? Danke im voraus! :)

Antwort
von Katjad71, 28

Ich habe meinem Vater zum Geburtstag mal selbst ein Buch geschrieben mit kleinen Geschichten, Anekdoten und Gedichten und er war richtig gerührt... Kann man ja auch abschreiben. Ich finde z. B. Oscar Wilde oder Rilke haben ziemlich viele kluge Weisheiten von sich gegeben in denen sich viele Menschen wiederfinden. Kannste auf nen Zettel in Schönschrift abschreiben und in Streichholzschachteln packen 😊

Antwort
von MazziKazzi, 37

Geh doch mal zu Dm, da befülle ich auch immer alle Adventskalender.
Man findet dort eigentlich immer irgendeine Kleinigkeit.
Oder back doch Plätzchen und mach kleine Tütchen und pack sie schön ein :)

Antwort
von rafaelmitoma, 36

vielleicht Gutscheine über kleine Hausarbeiten, zb. spülmaschine ausräumen. müll runterbringen. autowaschen usw.

Kommentar von jstormer ,

das sind alles sachen die ich so oder so mache (n muss) ^^

Kommentar von rafaelmitoma ,

dann gibt es bestimmt andere dinge die du machen kannst oder deinen Eltern eine Freude machen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community