Frage von MausZoey14, 64

Adventskalender für kinder?habt ihr tipps?

Was bekommen eure kleinen für Adventskalender? Meine kleine ist jetzt 1 1/2 und ich hab keine Idee was in diesem Alter passt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lachancla, 64

Ich hatte als kind immer spielzeug. Die wenigstens kinder wollen schokolade im kalender. Du kannst ihn ja selbst basteln und altersgerechte sachen reintun wo zb ein malbuch, bilderbuch, was altersgerechtes zu basteln, ein hörspiel etc :)

Kommentar von MausZoey14 ,

super danke :)

Antwort
von Clon1950, 23

Ich kaufe traditionell auch jedes Jahr für meine beiden kleinen (jetzt 3 und 5j) einen Adventskalender. Letztes Jahr hatte ich mich auf http://www.gute-adventskalender.de/ etwas informiert und dann für beide einen Adventskalender von Playmobil gekauft, die Sachen drinnen fanden sie ganz toll, heute spielen sie noch damit. Playmobil hat in der Regel immer super Adventskalender. Schokolade wie gesagt wollen die wenigstens, dafür freuen sie sich umso mehr wenn sie Spielzeug finden ;)

Antwort
von Towako, 50

Du könntest einen Geschichten Adventskalender machen such einfach mal im Internet da gibt es so Bücher musst halt schauen ib es das für das Alter schon gibt.

Antwort
von Pummelweib, 29

Du kannst einen Adventskaledner selbst befüllen mit:

- Spielzeug

- Naschen

- Bilderbücher

- Kleinen Geschichten

- Keksen

- U.s.w.

Schau mal, hier findest du Adventskalender für Kinder: http://www.bing.com/search?q=afventskalender%20f%C3%BCr%20kinder&pc=cosp&...

LG Pummelweib :-)

Antwort
von beangato, 44

Meine Kinder haben, bis sie 18 waren, IMMER nur kleine Süßigkeiten im Adventskalender gefunden.

Was willst Du sonst reintun?

Kommentar von MausZoey14 ,

so kleine Kinder sollten meiner Meinung nach nicht unbedingt Süßigkeiten bekommen

Kommentar von beangato ,

Es ist doch nur ein kleiner Happen. Man kanns auch übertreiben.

Antwort
von AbgehobenByKing, 47

Villt so lego kalder Sind eigt ganz cool

Kommentar von MausZoey14 ,

gibt es sowas von lego duplo? ich glaube eher nicht und für das andere ist meine Tochter noch zu kleine

Antwort
von Soccermum, 44

In dem Alter, ist ein Schokoladen-Adventskalender noch der Renner.

Antwort
von nini97, 28

Ich denke auch, sie ist dafür noch zu klein. Ich würde das Geld eher in schöne Bilderbücher investieren, und sing viel mit ihr, das genießen Kinder auch sehr. Wünsche Euch viele schöne Kuschelstunden. Alles Liebe

Kommentar von MausZoey14 ,

Bücher hat sie schon viele und ich will ja auch nicht das mein Bruder und ich einen bekommen und sie Dann nix kriegt (ich 17 er 15)

Antwort
von lieblingsmam, 40

Ehrlich, in dem Alter begreift sie noch keinen Adventskalender. Lies ihr Geschichten vor oder spiel mit ihr. Das wird sie mehr freuen.

Kommentar von MausZoey14 ,

Geschichten und spielen gibt es bei uns täglich. letztes jahr hatte sie auch einen mit mini Büchern die am Ende eine komplette Geschichte ergeben hatten das fand sie toll

Kommentar von eostre ,

Sie war da gerade mal 6 Monate alt, meist du wirklich, dass sie den Sinn des Kalenders schon erfasst hat?

Kommentar von MausZoey14 ,

das vielleicht nicht wirklich. aber es ist immer schön zu sehen wenn sie sich über sowas kleines freut und dass es nur zu ner besonderen Zeit sowas gibt wird sie ja auch bald verstehen

Kommentar von eostre ,

Nein, in den nächsten 2-3 Jahren wird sie nur durch Erzählungen und "Werbung" wissen, dass es diese besondere Zeit gibt. In diesem Alter freuen sich die kleinen einfach über Geschenke, warum es diese gibt ist ihnen egal.

 Schön ist dann auch das Problem, wenn man erklären muss, warum es die letzten 24 Tage immer was gab und dann plötzlich nicht mehr. 

Wenn es noch keine großen Geschwister gibt würde ich persönlich das mit dem Kalender lassen.

Kommentar von MausZoey14 ,

ich bin selber erst 17 und habe noch einen jüngeren Bruder - und wir beide bekommen auch einen deswegen bekommt die kleine auch einen

Kommentar von eostre ,

Das ist natürlich was anderes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community