Frage von nexis, 543

Adoption eines unbegleiteten Flüchtlings, wie ist das möglich?

Hallo zusammen, wir kümmern uns ehrenamtlich derzeit um einen 14 jährigen Flüchtling der zuerst zur Hausaufgabenhilfe zu uns gekommen ist und um deutsch zu lernen. Wir haben jedoch schnell festgestellt, dass er zu uns gehört. Unsere beiden Kinder sagen bereits Bruder zu ihm und er sieht sie auch als seine Geschwister. Meine Frau ist Mama und ich Papa. Seine Eltern sind bei einem Bombenanschlag und Leben gekommen und sein 18 Jahre alter Bruder ist mit ihm nach Deutschland geflohen. In Afghanistan haben sie noch zwei kleine Geschwister. Wir würden den vor Ort lebenden Jungen gerne adoptieren, damit es ihm hier sicher und gut gehen kann. Der erste Schritt ist erstmal gemacht um ihm als pflegekind aufzunehmen.

Antwort
von himako333, 496

wendet Euch an seinem Vormund des Jugendamtes ..

ansonsten schließe ich mich der Meinung von Ritter an :::Eine Adoption hat für mich immer etwas von einer Identitätsberaubung. Ich würde das lassen.

m.l.G. ;)h

Antwort
von Win32netsky, 465

Hallo

Die ganzen Jugendämter suchen derzeit verzweifelt nach Familien die Flüchtlingskinder aufnehmen.

Wendet Euch an das Jugendamt, die helfen weiter.

Ihr seid das Beispiel das der Mensch zählt, nicht Glaube oder Religionen oder Länder.

Gruß

Antwort
von taquifsha, 422

Das ist ein toller Zug von euch ! Wirklich super . Ich wünschte sowas schönes hätte ich auch als Kind erleben dürfen . Viel Glück für euch :/))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten