Adobe Illustrator: Wie speichere ich eine Vektorgrafik (siehe Details + dringend!)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen schönen Mittag!

Ich gehe mal davon aus, dass du dein Foto der Zeichnung in Illustrator einfach eingefügt hast. Normalerweise sollte es kein Problem darstellen, dieses auch wieder "wegzubekommen". Markiere das Foto mal, indem du drauf klickst und drücke dann die Rücktaste. Es sollte verschwinden! Wenn das nicht hilft, beschreibe mal genauer, wie deine Datei aufgebaut ist.

Wenn du nämlich das Foto entfernt hast, wirst du zwar immer noch eine weiße Zeichenfläche sehen, diese ist aber nur rein "optisch" da und am Ende wird nur das gespeichert, was du auch bearbeitet hast. Soll heißen, ist deine Vektorzeichnung das einzige, was man in Illustrator neben der Zeichenfläche sehen kann, wird auch nur das gespeichert.

Wenn du mit Photoshop den letzten Feinschliff machen willst und das Ergebnis aus Illustrator noch nicht das finale Produkt ist, würde ich die Datei einfach ganz normal als .ai Datei abspeichern, also als Adobe Illustrator Datei.

Diese kannst du dann in Photoshop öffnen und weiter bearbeiten. (Alternativ könntest du auch einfach die markierte Grafik aus Illustrator direkt in Photoshop "rüberziehen", also im wahrsten Sinne des Wortes, falls du schon beide Programme offen hast.)

Am Ende speicherst du das ganze einfach unter einem für deinen Verwendungszweck passenden Dateiformat ab.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen und wünsche dir noch einen schönen Tag!

(:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
15.06.2016, 14:38

Hey :)

Ja, du konntest mir schon mal helfen! :)
Muss leider jetzt nur ganz schön viele Bereiche anklicken und löschen drücken.. aber naja.

0

Die Ebenen, die den durchblick verhindern entfernen oder deaktivieren.

Und dann speichern: 

Photoshop kann auch direkt eine AI Grafik importieren. Den Hintergrund erst in PS einfügen, nicht in AI.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
15.06.2016, 14:31

Okay, danke!
Hört sich gut an, nur ein einziger Haken: Ich habe das mit den Ebenen nicht beachtet und jetzt alles in einer.. Muss ich es jetzt nochmal machen, oder kann man den Fehler noch beseitigen?

0

Anmerkung: Mist.. habe das mit Ebenen gar nicht berücksichtigt.. gerade gesehen.. Jetzt habe ich ein Problem: Ich habe das alles nun in einer Ebene. Heißt? Nochmal in zwei verschiedenen Ebenen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung