Frage von gartenfee,

adobe flash-plugin stürzt dauernd ab: was tun?

ich bin gerade dabei, meinen rechner neu einzurichten. mit allem, was so nötig ist.

so habe ich zb. das adobe-flash plugin runter geladen, über den browser firefox.

leider ist der diesmal gar nicht stabil und stürzt andauernd ab. d.h. ich sehe zb. bei youtube o.ä. andauernd abgestürzte seiten.

was kann ich jetzt tun? sollte ich den app vom firefox einfach wieder löschen und neu runterladen, weil sich da eb´vtl. etwas "verklemmt" hat beim runterladen?

hat jemand evtl. eine idee, woran das liegen könnte und was ich am besten jetzt damit mache?

vielen dank schon mal für eure ganzen hilfreichen tipps! (wenn die seite hier nicht wäre, dann hätte ich schon so manches mal ganz schön alt ausgesehen oder sehr viel länger zeit gebraucht, um manchmal nur kleine, aber verzwickte probleme zu lösen)

Antwort von freddy40,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich hatte so einen Fehler auch schon mal. Ich hab's mit einer Neuinstallation von Firefox hinbekommen.

Kommentar von gartenfee,

danke für den tipp. aber wenn ich es irgend vermeiden kann, dann möchte ich den firefox NICHT neu installieren müssen. dennd as wäre der größere aufwand, all das wieder neueinrichten müssen der einstellungen, und ob man dann an alles denkt etc. also wenns irgend ne andre lösung gibt, dann würde ich DAS lieber vermeiden wollen.

trotzdem danke schön für den tipp!

Kommentar von gartenfee,

ich habe in einer ähnlichen frage dies hier gefunden: http://support.mozilla.com/de/kb/Das%20Adobe%20Flash-Plugin%20ist%20abgest%C3%BC...

und habe das umgesetzt, was dort empfohlen wurde. mal schauen, was dabei rauskommt und ob es klappt.

Kommentar von freddy40,

Ich wünsch die viel Glück und hoffe das es funktioniert

Kommentar von gartenfee,

also es scheint geklappt zu haben. bis jetzt ist jedenfalls alles stabil. ganz sicher bin ich mir nur nicht, ob das wirklich so gut war, daß ich diese umstellung gemacht habe. die macher werden sich ja schon was dabei gedacht haben, daß sie diese einstellungen vorgenommen haben. aber na ja, schaun wir mal.

Antwort von chingchangchong,

genau welche flash player version haste genommen und welche firefox version? dazu wär sicher auch das betriebssystem nicht ganz uninteressant. evtl kann man mit diesen angaben auch mal googlen. könnte mir vorstellen das du mit deinem problem nicht ganz allein bist.

Kommentar von gartenfee,

nein, mit dem problem bin ich wohl nicht ganz allein gewesen. aber es ist jetzt auch erst mal gelöst (siehe oben). danke dir trotzdem für deine anregenden gedankenanstöße zur lösung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community