Frage von lisamonileonora, 401

ADHS Gegenteil - weiß einer von euch vielleicht wie diese Krankheit\das Syndrom heißt?

Hallo ich habe mal gehört, dass es eine Krankheit gibt die das Gegenteil von ADHS ist. Man ist also dauernd schüchtern und schließt sich gegenüber anderen Menschen nicht auf. Weiß einer von euch vielleicht wie diese Krankheit\das syndrom heißt? Danke für eure Antworten :)

Antwort
von melinaschneid, 380

Es gibt auch noch ADS. Solche Leute sind für gewöhnlich Träumer. Eher still. Es fällt ihnen oft schwer aus sich raus zu kommen. Ansonsten ist es gleich wie adhs nur eben ohne die Hyperaktivität. Wenn man es korrekt schreiben würde müsste man es AD(H)S schreiben. Das wäre dann der Sammelbegriff für beide Formen.

Antwort
von martinpalatina, 317

Das ist sicher nicht "das Gegenteil von ADHS". Das ist einfach Schüchtern. Wenn es Krankheitswert hat dann kann das ein Symptom von diversen sein ... etwa soziale Phobie. Daran leiden übrigens viele ADHS Betroffene.

Das muss dann ein Arzt feststellen.

Kommentar von melinaschneid ,

Es gibt auch noch ADS was leider viele nicht kennen. Die Symptome sind gleich/ähnlich wie bei adhs außer das eben keine Hyperaktivität vorhanden ist. Von ADHS sind vermehrt jungen betroffen, bei ADS Mädchen.

Kommentar von martinpalatina ,

Ja aber die Hypos sind nicht unbedingt schüchtern. Im Gegenteil. Ich kenne da recht extrovertierte ADSler. Ruhig und extrovertiert ist ja kein Gegensatz. Und wer ein hyperaktiver Hibbel ist kann durchaus eine ausgewachsene soziale Phobie haben. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten